Surftipp

Jede Menge Italien-Songs kostenlos anhören

+
Die Website Canzone Italiana bietet eine riesige Auswahl an italienischen Liedern des 20. Jahrhunderts. Foto: canzoneitaliana.it

Musik "made in Italy" ist etwas Besonderes. Wer diese Welt erkunden will, sollte bei Canzone Italiana reinklicken. Dort gibt es interessante Playlisten von italienischen Künstlern.

Berlin (dpa/tmn) - Songs italienischer Künstler lösen nicht nur bei vielen Menschen Erinnerungen an den letzten Mittelmeerurlaub aus, sie sind auch ein wichtiger Teil der italienischen Kultur. Damit diese Musiktradition bewahrt wird und noch mehr Menschen erreicht, gibt es die Webseite Canzone Italiana.

Auf Canzone Italiana gibt es mehr als 200 000 Songs italienischer Künstler und Interpreten aus den Jahren 1900 bis 2000 zum kostenlosen Streamen.

Die Musikstücke sind nach Autor, Interpret oder Musiker geordnet. Man kann sich aber auch durch Genres wie regionale Dialekte, Hymnen oder politische Lieder hören.

Außerdem gibt es von Fachleuten zusammengestellte Playlisten zum tieferen Einsteig in einzelne Themenbereiche wie Filmsoundtracks oder italienische Pop-Titel.

Website Canzone Italiana

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Der Modezirkus von Dior

Der Modezirkus von Dior

Der Modezirkus von Dior

Der Modezirkus von Dior

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

Meistgelesene Artikel

München: Polizei gibt Tipp, den jeder Handy-Nutzer berücksichtigen sollte

München: Polizei gibt Tipp, den jeder Handy-Nutzer berücksichtigen sollte

Polizei warnt vor eBay-Kleinanzeigen-Betrugsmasche: Sie kann alle treffen!

Polizei warnt vor eBay-Kleinanzeigen-Betrugsmasche: Sie kann alle treffen!

Datensatz mit Millionen Passwörtern entdeckt - Auch Deutsche betroffen

Datensatz mit Millionen Passwörtern entdeckt - Auch Deutsche betroffen

WhatsApp-Update: Diese Version war wirklich überfällig

WhatsApp-Update: Diese Version war wirklich überfällig

Kommentare