Surftipp

Jede Menge Italien-Songs kostenlos anhören

+
Die Website Canzone Italiana bietet eine riesige Auswahl an italienischen Liedern des 20. Jahrhunderts. Foto: canzoneitaliana.it

Musik "made in Italy" ist etwas Besonderes. Wer diese Welt erkunden will, sollte bei Canzone Italiana reinklicken. Dort gibt es interessante Playlisten von italienischen Künstlern.

Berlin (dpa/tmn) - Songs italienischer Künstler lösen nicht nur bei vielen Menschen Erinnerungen an den letzten Mittelmeerurlaub aus, sie sind auch ein wichtiger Teil der italienischen Kultur. Damit diese Musiktradition bewahrt wird und noch mehr Menschen erreicht, gibt es die Webseite Canzone Italiana.

Auf Canzone Italiana gibt es mehr als 200 000 Songs italienischer Künstler und Interpreten aus den Jahren 1900 bis 2000 zum kostenlosen Streamen.

Die Musikstücke sind nach Autor, Interpret oder Musiker geordnet. Man kann sich aber auch durch Genres wie regionale Dialekte, Hymnen oder politische Lieder hören.

Außerdem gibt es von Fachleuten zusammengestellte Playlisten zum tieferen Einsteig in einzelne Themenbereiche wie Filmsoundtracks oder italienische Pop-Titel.

Website Canzone Italiana

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nordkorea nach Trump-Absage weiter zu Gipfel bereit

Nordkorea nach Trump-Absage weiter zu Gipfel bereit

GNTM-Finale: Heidi würgt ab, Toni gewinnt, Tom strahlt

GNTM-Finale: Heidi würgt ab, Toni gewinnt, Tom strahlt

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Bomben-Einsatz: Rückkehr ins Altersheim und Aufräumarbeiten

Bomben-Einsatz: Rückkehr ins Altersheim und Aufräumarbeiten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.