Wie bei "Transformers"

Irres Video: Bulldozer-Kampf wird zum Internet-Hit

Hebei - Wenn Bauarbeiter sauer sind, sollte man sich in Acht nehmen. Sechs Baggerfahrer haben jetzt mitten auf der Straße auf äußerst rabiate Weise einen Konflikt ausgetragen.

Mit ihren schweren Geräten rasten sie auf einander zu und benutzten die Schaufeln, um einander umzuschmeißen. Manchen erinnerte der spektakuläre Anblick an einen Kampf zwischen Dinosauriern wie in "Jurassic Park" oder einen der Maschinen wie in der "Transformers"-Actionfilm-Reihe. Medienberichten gab es (wenig überraschenderweise) Verletzte bei der Aktion, auch die Maschinen wurden dabei erheblich beschädigt.

Ein Zeuge nahm den Vorfall, bei dem es um einen Streit zweier konkurrierender Baufirmen um einen Kunden gegangen sein soll, mit dem Handy auf und stellte das Video auf YouTube. Dort sahen sich den Bulldozer-Krieg es innerhalb von drei Tagen mehr als 1,6 Millionen Nutzer an. 

hn

Das könnte Sie auch interessieren

Video

Kohfeldt über Sargent, Eggestein, Rashica und David Philipp

Werder Bremen hat das Testspiel gegen Arminia Bielefeld in Lohne durch zwei späte Tore von Johannes Eggestein und Josh Sargent mit 2:1 gewonnen. Nach …
Kohfeldt über Sargent, Eggestein, Rashica und David Philipp
Video

„Sahnestart ist perfekt“ - eine Einschätzung zum Werder-Sieg in Augsburg

Nach dem 3:2-Sieg von Werder Bremen gegen den FC Augsburg berichtet DeichStuben-Reporter Daniel Cottäus von einem glücklichen Auswärtserfolg und …
„Sahnestart ist perfekt“ - eine Einschätzung zum Werder-Sieg in Augsburg
Video

„Es passte einfach alles“ - eine Einschätzung zum 3:1-Sieg gegen Hertha

Platz zwei in der Fußball-Bundesliga! DeichStuben-Reporter Björn Knips ist schwer beeindruckt vom SV Werder Bremen, der sich am Dienstagabend mit 3:1 …
„Es passte einfach alles“ - eine Einschätzung zum 3:1-Sieg gegen Hertha
Video

Aller guten Dinge sind zwei: DeichStuben-Reporter nach dem Werder-Sieg auf Schalke

DeichStuben-Reporter Carsten Sander fasst für euch die Partie Schalke 04 gegen Werder Bremen zusammen - und die Zahl des Tages ist die Zwei.
Aller guten Dinge sind zwei: DeichStuben-Reporter nach dem Werder-Sieg auf Schalke

Meistgelesene Artikel

Neuerung bei WhatsApp nervt: Keinem User wird das gefallen

Neuerung bei WhatsApp nervt: Keinem User wird das gefallen

WhatsApp-Update könnte verheerende Folgen haben

WhatsApp-Update könnte verheerende Folgen haben

„Momo“-Challenge bei WhatsApp treibt 14-Jährigen in den Selbstmord

„Momo“-Challenge bei WhatsApp treibt 14-Jährigen in den Selbstmord

Sky Go: Nichts funktioniert - Kunden sind stinksauer

Sky Go: Nichts funktioniert - Kunden sind stinksauer

Kommentare