Streaming-Schnittstelle

iPhones verstehen sich nun mit Airplay-2-Fernsehern

+
Apple hat die iOS-Version 12.3 für iPhones und iPads veröffentlicht. Foto: Fernando Gutierrez-Juarez

Apple hat iOS 12.3 veröffentlicht. Videos, Fotos und Musik können nun vom iPhone direkt auf das TV-Gerät übertragen werden. Das Update enthält zudem Fehlerbehebungen und Verbesserungen in Sachen Sicherheit.

Berlin (dpa/tmn) - Apple hat die iOS-Version 12.3 für iPhones und iPads veröffentlicht. Darin sind nicht nur viele Sicherheitslücken und Schwachstellen geschlossen worden:

Das mobile Betriebssystem bietet nun etwa auch Unterstützung für Fernseher mit Apples Streaming-Schnittstelle Airplay 2. Das bedeutet, dass Videos, Fotos oder Musik direkt von iPhone oder iPad auf kompatible Smart-TVs geschickt werden können.

Verbessert wurde den Angaben zufolge der "Für dich"-Tab in der Apple-Music-App. Dieser soll nun mehrmals täglich aktualisiert werden. Er schlägt neue Musik etwa auf Basis viel gehörter Genres oder Künstler vor.

Zudem hat Apple Probleme mit abbrechenden Verbindungen bei der Internet-Telefonie über WLAN und mit der fehlenden Anzeige von Song-Titeln auf Auto-Displays behoben.

Informationen zu neuen Funktionen in iOS 12.3

Informationen zu geschlossenen Sicherheitslücken in iOS 12.3

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Populisten-Allianz am Ende: Italiens Premier Conte tritt ab

Populisten-Allianz am Ende: Italiens Premier Conte tritt ab

Migranten von "Open Arms" sollen doch nach Italien

Migranten von "Open Arms" sollen doch nach Italien

Johnson beißt mit Änderungswünschen in Brüssel auf Granit

Johnson beißt mit Änderungswünschen in Brüssel auf Granit

Diese Spiele feiern Weltpremiere auf der Gamescom

Diese Spiele feiern Weltpremiere auf der Gamescom

Meistgelesene Artikel

Polizei München gibt wichtigen Tipp, den jeder Handy-Nutzer umsetzen sollte

Polizei München gibt wichtigen Tipp, den jeder Handy-Nutzer umsetzen sollte

WhatsApp: Tippfehler einfach korrigieren - kaum jemand weiß, wie es geht

WhatsApp: Tippfehler einfach korrigieren - kaum jemand weiß, wie es geht

eBay-Kleinanzeigen: Das sind die spannendsten Alternativen

eBay-Kleinanzeigen: Das sind die spannendsten Alternativen

Mikroplastik wird über die Luft transportiert - Partikel im Schnee gefunden

Mikroplastik wird über die Luft transportiert - Partikel im Schnee gefunden

Kommentare