Technik-Tipp

Das iOS-Kontrollzentrum hat noch eine zweite Seite

+
Das Kontrollzentrum auf Apples Geräten vereint alle gängigen Einstelllungen im Schnellzugriff. Foto: David Ebener/dpa

Wer schnell auf die wichtigsten Einstellungen in iOS zugreifen will, nutzt das Kontrollzentrum. Das ist erstaunlich vielfältig und hält mehrere Funktionen für den Nutzer bereit.

Berlin (dpa/tmn) - Wer auf iPhones und iPads vom unteren Bildschirmrand nach oben wischt, ruft das Kontrollzentrum auf. Hier gibt es Schnellzugriffe auf Netzwerkverbindungen, Taschenlampe, Uhr oder Taschenrechner.

Was viele nicht wissen: Das Kontrollzentrum hat noch eine zweite Seite. Wer nach links wischt, gelangt zu einem Bedienfeld für Apples eingebauten Musikspieler. Praktisch hier: Im unteren Bereich können neben dem eingebauten Lautsprecher auch andere Ausgabegeräte für Musik ausgewählt werden. Das sind etwa Apple TV im gleichen Netzwerk oder gekoppelte Bluetoothboxen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mittlerweile 77 Tote bei Brandkatastrophe in Kalifornien

Mittlerweile 77 Tote bei Brandkatastrophe in Kalifornien

Jugend-Challenge in Verden

Jugend-Challenge in Verden

May warnt vor Putsch im Brexit-Streit

May warnt vor Putsch im Brexit-Streit

SCT-Ball in Twistringen

SCT-Ball in Twistringen

Meistgelesene Artikel

WhatsApp-Update kann schlimme Folgen für User haben - Das sollten Sie jetzt tun

WhatsApp-Update kann schlimme Folgen für User haben - Das sollten Sie jetzt tun

WhatsApp: Todesfälle wegen Selbstmord-Spiel „Momo-Challenge“?

WhatsApp: Todesfälle wegen Selbstmord-Spiel „Momo-Challenge“?

Kommentare