IFA 2010: Die technischen Neuheiten

ifa 2010
1 von 15
In die Röhre guckt man auf der IFA schon lang nicht mehr - dafür durch die Brille.
ifa 2010
2 von 15
Mit 3D-Technik werden die flachen Fernsehbilder um die räumliche Dimension erweitert.
ifa 2010
3 von 15
Hybrid-Fernsehen: Mit einem Druck auf den roten Knopf der Fernbedienung holt man sich Zusatzangebote zum TV-Programm auf den Bildschirm, etwa Nachrichten wie beim herkömmlichen Videotext, aber auch Detailinformationen über die laufende Sendung oder interaktive Mitmachdienste.
ifa 2010
4 von 15
Über den Knopf mit der Signalfarbe erreichen die Zuschauer aber auch Abruf-Videos der Mediatheken der Fernsehsender, wenn sie beispielsweise den aktuellen “Tatort“ am Sonntag verpasst haben und die Krimi-Folge einige Tage später anschauen wollen.
ifa 2010
5 von 15
Fernsehen zum Anfassen durch den Touchscreen.
ifa 2010
6 von 15
Nano-Technologie machts möglich: Nur 7,8 Millimeter flach ist dieses Gerät.
ifa 2010
7 von 15
Größer, heller, schärfer - der Stromverbrauch steht bei Fernsehern kaum eine Rolle, doch das ändert sich bald. TV-Geräte erhalten EU-Öko-Label wie Waschmaschinen.
ifa 2010
8 von 15
Der letzte TV-Schrei? Plüschtiere mit integriertem Fernseher für das Kinderzimmer.

Berlin - Hybrid- und 3D-Fernseher, vernetzte Häuser, E-Book-Reader, Tablets und mehr gab es auf der IFA 2010 zu bestaunen.

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

„Hoya ist mobil“ 2017

Hoya - „Hoya ist mobil“ hieß es Donnerstag bei der großen Fahrradrallye in der Samtgemeinde Hoya, an der zahlreiche Erwachsene und Kinder teilnahmen.
„Hoya ist mobil“ 2017

Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Die Vereine traten gegen 19 Uhr auf der Wiese neben dem Festzelt an. Dort fand auch die Proklamation statt. Danach ging es gemeinsam ins Festzelt. 
Kreisverbandsschützenfest in Oerdinghausen

Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Bassum - „Wir haben hier so um die 800 Leute“, freute sich Niklas Heusmann am späten Nachmittag des Himmelfahrtstages.
Vatertags-Feier am Naturbad Bassum

Meistgelesene Artikel

Dünnstes Hologramm der Welt soll Handys revolutionieren

Dünnstes Hologramm der Welt soll Handys revolutionieren

Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?

Whatsapp-Warnung vor "Tobias Mathis" - Virus?

Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln

Mitarbeiter-Handbuch enthüllt! Das sind Facebooks geheime Lösch-Regeln

Google baut den allwissenden und allgegenwärtigen Computer

Google baut den allwissenden und allgegenwärtigen Computer