6500 Kelvin

Farbtemperatur für Bildschirmanzeige einstellen

+
Wer regelmäßig am Computer arbeitet, sollte stets die richtige Bildschirmeinstellung gewählt haben, um seine Augen zu schützen. Foto: Lukas Schulze

Viele Menschen verbringen ihren Arbeitstag am Computer. Um die Augen zu schonen, sollten Nutzer den Bildschirm optimal einstellen. Vor allem die Farbtemperatur spielt dabei eine wichtige Rolle.

München (dpa/tmn) - Die richtige Farbtemperatur des Bildschirms sorgt für weniger müde Augen beim Arbeiten. Als ideal gilt eine Farbtemperatur von 6500 Kelvin, berichtet das "PC Magazin" (Ausgabe 6/2016).

So eingestellt, erscheint die Anzeige bei normalem Tageslicht am natürlichsten. In den Bildschirmeinstellungen der meisten Displays lässt sich die Farbtemperatur auch händisch anpassen - etwa wenn es im Raum besonders warmes oder besonders kaltes Licht gibt. Verringert man die Farbtemperatur, wird dem Bild mehr rotes Licht beigemischt, dann wirkt es optisch wärmer. Bei einer höheren Farbtemperatur überwiegen die eher kalt wahrgenommenen Blauanteile.

Die Einstellungen finden sich im Menü der Bildschirmoptionen häufig unter Begriffen wie "Bildeinstellungen" oder "Farben". Einige Bildschirme ermöglichen auch individuelle Einstellungen der Farbanteile von Rot, Grün oder Blau.

Das könnte Sie auch interessieren

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

Trump räumt russische Einmischung in US-Wahl ein

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

19-jährige Weyherin radelt 900 Kilometer, um Plastikmüll zu sammeln

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Alaphilippe gewinnt Bergetappe - Van Avermaet festigt Gelb

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Obama fordert Kampf gegen Diskriminierung im Geiste Mandelas

Meistgelesene Artikel

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Neue Funktion bei WhatsApp: Von dieser Änderung können alle profitieren

Neue Funktion bei WhatsApp: Von dieser Änderung können alle profitieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.