Längere Haltbarkeit

Druckerpatronen mit XL-Füllung kaufen

+
Eine Druckerpatrone sollte man idealerweise mit XL-Füllung kaufen. Foto: Armin Weigel/dpa

Schon wieder alle: Druckerpatronen müssen häufig ausgetauscht werden. Das geht ins Geld. Ein Test zeigt, mit welchen Patronen man günstiger kommt.

Hannover (dpa/tmn) - Druckerpatronen kaufen Kunden möglichst in sogenannten XL-Ausführungen. Dann kosten sie zwar mehr als normale Patronen, halten aber auch deutlich länger. Darauf weist die Zeitschrift "c't" hin (Ausgabe 22 /2017). So senkt sich der Preis pro bedruckter Seite meist erheblich.

Viele Hersteller bieten solche Patronen bereits an. Wer nicht selbst Patronen neu befüllen will oder Sorge hat, dass günstige Patronen anderer Hersteller dem Drucker womöglich schaden, kann mit ihnen im Vergleich zu normalen Originalpatronen trotzdem sparen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Real verlängert Klopps Final-Fluch - Keeper Karius patzt

Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale

Bilder: Real Madrid gewinnt die Königsklasse - Liverpool-Keeper entscheidet das Finale

Feuer im Europa-Park Rust: Schwarze Rauchsäule über dem Freizeitpark

Feuer im Europa-Park Rust: Schwarze Rauchsäule über dem Freizeitpark

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

„1922“ - Indie-Folk im Syker Kreismuseum

Meistgelesene Artikel

Für den Fall der Fälle: Dashcams im Praxistest

Für den Fall der Fälle: Dashcams im Praxistest

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.