Einfach teilen

Dateien zwischen zwei lokalen Mac-Nutzern austauschen

+
Das Teilen von Dateien ist einfach, wenn beide Nutzer ein Konto auf dem gleichen Mac-Computer haben. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Computer-Nutzer teilen gerne ihre Dateien. Dafür brauchen sie nicht immer einen USB-Stick. Das gilt zumindest für Mac-Besitzer.

Berlin (dpa/tmn) - Dateien tauscht man per USB-Stick, E-Mail oder über Onlinespeicher. Haben beide Nutzer ein Konto auf dem gleichen Mac-Computer, ist es einfacher. Dann ruft man einfach den Benutzerordner über den Finder auf und schiebt die betreffenden Dateien in den Ordner "Für alle Benutzer".

Jetzt können alle Benutzer mit einem Konto auf diesem Computer darauf zugreifen. Wer den Ordner nicht findet, kann ihn über die Menüleiste am oberen Bildschirmrand aufrufen. Dazu einfach dort unter "Gehe zu" das Kommando "/Users/Shared/" (ohne Anführung) eingeben.

Support-Artikel von Apple

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Terror zurück in Nairobi: Mindestens 14 Tote bei Anschlag

Terror zurück in Nairobi: Mindestens 14 Tote bei Anschlag

EU-Politiker machen Briten wenig Hoffnung auf Nachbesserung

EU-Politiker machen Briten wenig Hoffnung auf Nachbesserung

Wie Möbel beim Aufräumen helfen

Wie Möbel beim Aufräumen helfen

Geschickter Tapeten-Mix sorgt für große Wirkung

Geschickter Tapeten-Mix sorgt für große Wirkung

Meistgelesene Artikel

München: Polizei gibt Rat, den jeder Handy-Nutzer berücksichtigen sollte

München: Polizei gibt Rat, den jeder Handy-Nutzer berücksichtigen sollte

Sie kann jeden treffen! Polizei warnt Betrugsmasche vor eBay-Kleinanzeigen

Sie kann jeden treffen! Polizei warnt Betrugsmasche vor eBay-Kleinanzeigen

WhatsApp-Update: Diese Version war wirklich überfällig

WhatsApp-Update: Diese Version war wirklich überfällig

Warnung vor „Martinelli“ -Das steckt hinter dieser WhatsApp-Nachricht

Warnung vor „Martinelli“ -Das steckt hinter dieser WhatsApp-Nachricht

Kommentare