Bildqualität auf hohem Niveau

Für den perfekten Fernsehabend: Blu-ray-Player im Test

+
Blu-ray-Player sind mittlerweile erschwinglich und die Auswahl an Filmen ist sehr groß geworden.

Die DVD wird mehr und mehr von der Blu-ray abgelöst. Deshalb sollten Sie bei einer Neuanschaffung eines Abspielgerätes auch nur noch Blu-ray-Player in Betracht ziehen. Wir sagen Ihnen, welche Geräte empfehlenswert sind.

Für Heimkino-Fans ist der Blu-ray-Player im Moment die optimale Lösung, denn die Geräte sind mittlerweile nicht mehr teuer und die Auswahl an verfügbaren Filmen ist riesig. Zwar ist mit der UHD-Blu-ray schon wieder ein neues Medium mit noch höherer Auflösung auf dem Vormarsch. Doch UHD-Blu-ray-Player sind bislang nicht nur sehr teuer, die Auswahl an Filmen ist auch noch sehr gering und Online-Streaming wird eine immer größere Konkurrenz. Daher ist noch völlig offen, ob sich die UHD-Blu-ray letzten Endes etablieren wird.

Manche Blu-ray-Player haben zusätzlich eine Festplatte integriert. So kann man Sendungen aufzeichnen oder eigene Filmaufnahmen speichern. Bei einigen Playern ist es sogar möglich, Aufnahmen anschließend auf Blu-ray-Discs zu brennen. Doch solche Recorder sind natürlich deutlich teurer als Player. Wenn Sie die Aufnahmefunktion nicht brauchen, können Sie viel Geld sparen, wenn Sie einen einfachen Player kaufen.

Blu-ray-Player im Test

Das Testportal AllesBeste hat fünf aktuelle Blu-ray-Player und einen Recorder getestet. Wichtig war den Testern, wie gut die Player das Bild von HD auf UHD hochskalieren konnten und welches App- und Multimediaangebot die Geräte bieten.

Testsieger wurde der Panasonic DMR-BCT760. Der einzige Recorder im Test konnte mit seinem Allround-Angebot überzeugen. Bei ihm gibt es nichts, was es nicht gibt – doch das hat mit knapp 400 Euro auch seinen Preis.

Wenn Sie auf ein großes App-Angebot wert legen, nicht so viel Geld ausgeben möchten und keinen Recorder brauchen, dann empfehlen die Tester den Samsung BD-J6300. Er liefert tolle Bildqualität, ist mit knapp 100 Euro relativ günstig und hat noch dazu eine sehr große App-Auswahl zu bieten.

Den ausführlichen Testbericht können Sie auf AllesBeste nachlesen.

Das könnte Sie auch interessieren

Amazon lässt Alexa vernetztes Zuhause steuern

Amazon lässt Alexa vernetztes Zuhause steuern

Graffiti-Kunst in New Yorker Treppenhaus zu sehen

Graffiti-Kunst in New Yorker Treppenhaus zu sehen

Bilder vom Moorbrand in Meppen

Bilder vom Moorbrand in Meppen

Kinderkonzert in Verden

Kinderkonzert in Verden

Kommentare