Daten virtuell eingeben

Bildschirmtastatur und passenden Shortcut einrichten

+
Nutzer von Windows 10 können sich eine virtuelle Tastatur einrichten. Foto: Inga Kjer

Wenn man dem eigenen Windows-10-PC nicht mehr traut, weil etwa eine Schadsoftware sich eingeschlichen hat, kann man Daten über eine virtuelle Tastatur eingegeben. Aber wo findet man diese Funktion?

Berlin (dpa/tmn) - Bei Touchscreen-Geräten ist eine Bildschirmtastatur unerlässlich. Aber auch bei normalen Notebooks oder Desktop-PCs kann so eine virtuelle Tastatur, die dann mit der Maus bedient wird, nützlich sein.

Die virtuelle Tastatur lässt sich etwa dann nutzen, wenn Passwörter oder andere sensible Daten eingegeben werden müssen, wenn man der physischen Tastatur nicht traut oder mögliche Keylogger-Software umgangen werden muss.

Um die in Windows 10 integrierte Bildschirmtastatur bei Bedarf schnell aufrufen zu können, kann man sich einen Schnellzugriff schaffen: Auf die Taskbar ganz unten mit der rechten Maustaste klicken und im sich öffnenden Menü "Bildschirmtastatur anzeigen" auswählen. Dann findet sich künftig unten rechts ein Schnellwahl-Symbol zum Starten der Tastatur.

Das könnte Sie auch interessieren

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Trump und Putin wagen verkrampften Versuch des Neuanfangs

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Flächenbrand in der Lindloge zwischen Diepholz und Vechta

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Fahren E-Autos wirklich anders als "normale" Autos?

Scheunenbrand in Sage

Scheunenbrand in Sage

Meistgelesene Artikel

Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Letzte Chance zum Kauf? Apple nimmt offenbar beliebte iPhone-Modelle aus dem Sortiment

Neue Funktion bei WhatsApp: Von dieser Änderung können alle profitieren

Neue Funktion bei WhatsApp: Von dieser Änderung können alle profitieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.