Gut für Nutzer

Aufgabenverwaltung Wunderlist ist nun vollständig gratis

+
Im App Store kann die App "Wunderlist" gratis heruntergeladen werden. Foto: Ritchie B. Tongo

Die App Wunderlist erweist sich als praktisch, wenn es um die Verwaltung und Zuteilung von Tätigkeiten geht. Nun gibt es das Programm kostenlos.

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Online-Aufgabenverwaltung Wunderlist sind ab sofort auch die bislang kostenpflichtigen Pro-Features gratis. Wer Anfang April noch Gebühren bezahlt haben sollte, bekommt diese über den App-Store erstattet, wo er das Abo abgeschlossen hat, wie die Microsoft-Tochter mitteilt.

Hintergrund der Freischaltung sind Erwägungen, das Wunderlist-Angebot einzustellen - zugunsten der Microsoft-Aufgabenverwaltung To-Do. Bis zu einer endgültigen Entscheidung soll Wunderlist nun aber im vollen Umfang kostenlos nutzbar sein. Microsoft hatte das Berliner Start-up Wunderlist Anfang 2015 übernommen.

Ankündigung

Das könnte Sie auch interessieren

Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

Sauerkraut schmeckt auch im Strudel oder Pancake

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Prinz Charles wird 70 - Thronfolger im Wartestand

Prozess gegen Drogenboss "El Chapo" gestartet

Prozess gegen Drogenboss "El Chapo" gestartet

Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel

Palästinenser verkünden einseitig Waffenruhe mit Israel

Meistgelesene Artikel

Bei WhatsApp: Treibt „Momo“-Challenge Jugendliche in den Selbstmord?

Bei WhatsApp: Treibt „Momo“-Challenge Jugendliche in den Selbstmord?

Update bei WhatsApp könnte böse Folgen haben

Update bei WhatsApp könnte böse Folgen haben

Sky Go: Nichts funktioniert - Kunden sind stinksauer

Sky Go: Nichts funktioniert - Kunden sind stinksauer

Wird Youtube gelöscht? Warum sich im Netz Panik breit macht

Wird Youtube gelöscht? Warum sich im Netz Panik breit macht

Kommentare