Ressortarchiv: Technik

Von der Wende bis zur Gegenwart: Foto-Zeitreise durch Berlin

Von der Wende bis zur Gegenwart: Foto-Zeitreise durch Berlin

Berlin (dpa/tmn) - Berlin im Wandel: Der Zeichner und Fotograf Michael Lange hält in seinem Blog «Berlin in den 90ern» die Veränderungen der Stadt fest. Besonders interessant ist beispielsweise die Entwicklung des Potsdamer Platzes.
Von der Wende bis zur Gegenwart: Foto-Zeitreise durch Berlin
WhatsApp erstmals auch über den PC nutzbar

WhatsApp erstmals auch über den PC nutzbar

Mountain View (dpa) - Nach der Übernahme durch Facebook wagt der Messenger WhatsApp einen großen Sprung vom Smartphone auf den PC. Allerdings gibt es noch einige Einschränkungen.
WhatsApp erstmals auch über den PC nutzbar
Küchenradio 2.0: Vernetzt und digital in die Zukunft

Küchenradio 2.0: Vernetzt und digital in die Zukunft

Nürnberg (dpa/tmn) - In der schnelllebigen Zeit der Unterhaltungselektronik hat das analoge UKW-Radio bisher wie ein Fels in der Brandung überdauert. Es läuft und läuft und hat schon viele Geräte überlebt. Doch der Umstieg auf ein Digitalradio kann sich durchaus lohnen.
Küchenradio 2.0: Vernetzt und digital in die Zukunft
WhatsApp funktioniert jetzt auch auf dem PC

WhatsApp funktioniert jetzt auch auf dem PC

Berlin - WhatsApp kann man jetzt auch im Web-Browser am PC nutzen. Allerdings funktioniert der Messenger vorerst nur mit einem einzigen Browser.
WhatsApp funktioniert jetzt auch auf dem PC
Sprechen mit dem Rechner: Das kann Windows 10

Sprechen mit dem Rechner: Das kann Windows 10

Redmond - Noch in diesem Jahr soll das neue Windows 10 auf den Markt kommen. Am Mittwoch stellte Microsoft die neuen Features vor. Die User sollen mit ihren PCs reden können.
Sprechen mit dem Rechner: Das kann Windows 10
2400 Stellen! Massiver Jobabbau bei Ebay

2400 Stellen! Massiver Jobabbau bei Ebay

San Jose - Der Online-Handelsriese Ebay startet mit Personalabbau ins Jahr seiner Aufgliederung. Neben der Bezahltochter PayPal soll womöglich noch eine weitere Sparte an die Börse gebracht werden.
2400 Stellen! Massiver Jobabbau bei Ebay
Microsoft schürt Spannung vor Start von Windows 10

Microsoft schürt Spannung vor Start von Windows 10

Redmond - Mit Windows 10 will Microsoft einen kompletten Neustart hinlegen. Das neue Betriebssystem soll alle Nutzer glücklich machen - über die Geräteklassen hinweg.
Microsoft schürt Spannung vor Start von Windows 10
Bezahl-TV nach Netflix-Einstieg: Wann endet der Preiskampf?

Bezahl-TV nach Netflix-Einstieg: Wann endet der Preiskampf?

Frankfurt (dpa) - Netflix-Chef Reed Hastings verspricht nicht weniger als «die Zukunft des Fernsehens». Seit 2014 ist die Videoplattform auch in Deutschland am Start - neben etlichen Konkurrenten. Noch herrscht ein Preiskampf um neue Kunden. Doch das könnte sich ändern.
Bezahl-TV nach Netflix-Einstieg: Wann endet der Preiskampf?
Google überarbeitet Chrome-Browser für Apple-Geräte

Google überarbeitet Chrome-Browser für Apple-Geräte

Berlin (dpa/tmn) - Handoff-Unterstützung, iOS8-Optimierung, neues Design: Google hat seinem Browser Chrome eine an vielen Stellen überarbeitet und eine neue Version für iPhone und iPad veröffentlicht.
Google überarbeitet Chrome-Browser für Apple-Geräte
«123456» und «password» - Die schlimmsten Passwörter 2014

«123456» und «password» - Die schlimmsten Passwörter 2014

Berlin (dpa/tmn) - Ja, es ist schon ein Kreuz mit diesen Passwörtern. Doch wer seine Daten gut schützen will, sollte einige Tipps beachten. Die Spitzenreiter der jährlichen SplashData-Liste der schlechtesten Passwörter dienen als abschreckende Beispiele.
«123456» und «password» - Die schlimmsten Passwörter 2014
Beliebt unter den iOS-Apps: Schattenspiele mit «Shadowmatic»

Beliebt unter den iOS-Apps: Schattenspiele mit «Shadowmatic»

Berlin (dpa-infocom) - Erst seit Kurzem in den iOS-Charts, dafür schon ein Renner: das kreative Rätselspiel «Shadowmatic». Verschiedene schwebende 3D-Objekte müssen hierbei gedreht werden, bis deren Schatten an der Wand gemeinsam eine Figur ergeben.
Beliebt unter den iOS-Apps: Schattenspiele mit «Shadowmatic»
WhatsApp-Sperre! Welche Nutzer betroffen sind

WhatsApp-Sperre! Welche Nutzer betroffen sind

München - Der Messenger-Dienst WhatsApp greift durch und lässt Nutzer  für mehrere Stunden sperren. Wir sagen Ihnen, wer betroffen ist und was Sie dagegen machen können.
WhatsApp-Sperre! Welche Nutzer betroffen sind
Aufsteckblitze für Einsteiger bieten wenig Extras

Aufsteckblitze für Einsteiger bieten wenig Extras

München (dpa/tmn) - Gute Kameras sind alles andere als günstig. Richtig teuer wird die Fotoausrüstung aber erst mit Zubehör wie einem Aufsteckblitz. Ein Test zeigt: Wer mit ein paar Einschränkungen leben kann, bekommt für relativ wenig Geld schon gute Geräte.
Aufsteckblitze für Einsteiger bieten wenig Extras
Amazon bietet UHD-Videostreaming mit Instant Video an

Amazon bietet UHD-Videostreaming mit Instant Video an

Berlin (dpa/tmn) - Nutzer von Amazons Videodienst Instant Video können bald auch hochauflösendes UHD-Material streamen. Bislang gab es nur eine begrenzte Auswahl in englischer Sprache. Das soll sich nach einem Bericht von «Broadband TV News» nun ändern.
Amazon bietet UHD-Videostreaming mit Instant Video an
So erfolgreich ist der Musik-Erkennungsdienst Shazam

So erfolgreich ist der Musik-Erkennungsdienst Shazam

London - Rund 100 Millionen aktive Nutzer im Monat hat der Musik-Erkennungsdienst Shazam mittlerweile. Nun wurde der Wert des Unternehmens mit einer Milliarde Dollar bewertet.
So erfolgreich ist der Musik-Erkennungsdienst Shazam
Von unterwegs auf eigenen PC zugreifen

Von unterwegs auf eigenen PC zugreifen

Meerbusch (dpa-infocom) - Wer seinen eigenen PC nicht ausschaltet und gerne auch von unterwegs nutzen möchte, kann seinen Rechner entsprechend präparieren. So kann man stets auf seine Daten zugreifen.
Von unterwegs auf eigenen PC zugreifen
US-Studie: Trennung vom Telefon erzeugt Stress

US-Studie: Trennung vom Telefon erzeugt Stress

Columbia (dpa/tmn) - Wie süchtig sind wir nach unseren Smartphones? Sehr süchtig, legt eine Studie aus den USA nahe. Die Forscher glauben: Die Trennung vom Telefon stresst.
US-Studie: Trennung vom Telefon erzeugt Stress
Nutzer von Popcorn Time riskieren teure Abmahnungen

Nutzer von Popcorn Time riskieren teure Abmahnungen

Berlin (dpa/tmn) - Im Netz locken viele Angebote mit aktuellen Filmen und Serien. Viele agieren dabei in einer rechtlichen Grauzone, andere sind in Deutschland illegal. So etwa das Portal Popcorn Time: Bei dessen Nutzung verbreiten Zuschauer geschützte Inhalte weiter.
Nutzer von Popcorn Time riskieren teure Abmahnungen
Forscher und Händler: Weltraumspiele für 2015

Forscher und Händler: Weltraumspiele für 2015

München (dpa/tmn) - Jahrelang waren Weltraumspiele von der Bildfläche verschwunden. Doch für 2015 sind gleich mehrere Titel angekündigt, in denen PC- und Konsolenbesitzer Abenteuer in fremden Galaxien erleben. Erstaunlich oft geht es dabei recht friedlich zu.
Forscher und Händler: Weltraumspiele für 2015
Digitales Erbe: Schon zu Lebzeiten Ordnung schaffen

Digitales Erbe: Schon zu Lebzeiten Ordnung schaffen

München (dpa/tmn) - Den Nachlass eines Verstorbenen zu verwalten, bedeutet oft viel Arbeit. Das gilt heutzutage auch für den digitalen Nachlass. Doch man kann schon zu Lebzeiten dafür sorgen, dass es die Erben dabei etwas leichter haben.
Digitales Erbe: Schon zu Lebzeiten Ordnung schaffen
Die Stunde der europäischen Startups

Die Stunde der europäischen Startups

München (dpa) - Auf der Internet-Konferenz DLD ist unübersehbar: Europäische Startups sind auf dem Vormarsch. Aus Sicht von Rocket Internet-Chef Oliver Samwer sind US-Riesen wie Google inzwischen selbst eher behäbige Tanker und etwas «für Leute, die Cafeterias mögen».
Die Stunde der europäischen Startups
Amazon will Hollywood Konkurrenz machen

Amazon will Hollywood Konkurrenz machen

Seattle - Nach dem erfolgreichen Ausflug in die Welt der Fernsehserien will Amazon auch Hollywood herausfordern. Der Online-Händler wird eigene Kinofilme produzieren und fremde Streifen dazukaufen, wie Amazon am Montag ankündigte.
Amazon will Hollywood Konkurrenz machen
Forscher: Bildersuche wäre in 3D-Sammlung leichter

Forscher: Bildersuche wäre in 3D-Sammlung leichter

Klagenfurt (dpa/tmn) - Wer kennt das nicht: In der übergroßen Bildersammlung auf dem Computer sucht man nach einem bestimmten Foto - und findet es partout nicht. Kein Wunder, meinen Forscher aus Klagenfurt.
Forscher: Bildersuche wäre in 3D-Sammlung leichter
So viel wird bei Singlebörsen geschummelt

So viel wird bei Singlebörsen geschummelt

München - Bei der Suche nach dem Traumpartner im Internet kann eine Portion Skepsis nicht schaden. Denn offensichtlich nehmen viele es mit ihren persönlichen Angaben nicht so genau.
So viel wird bei Singlebörsen geschummelt
Bei B-Ware Gewährleistung prüfen und Preise vergleichen

Bei B-Ware Gewährleistung prüfen und Preise vergleichen

Düsseldorf (dpa/tmn) - Rückläufer, Vorführgeräte und Geräte mit Transportschäden landen häufig als sogenannte B-Ware im Onlinehandel. Hier können Verbraucher Geld sparen, sollten aber besonders aufpassen.
Bei B-Ware Gewährleistung prüfen und Preise vergleichen
Neue Technik: Einsteiger-Lumias und glitzernde Tracker

Neue Technik: Einsteiger-Lumias und glitzernde Tracker

Berlin (dpa/tmn) - Microsoft bringt zwei neue Lumia-Smartphones auf den Markt, die besonders günstig sind. Mit dem Aktivitätentracker «Swarovski Shine» wiederum kommt ein glitzerndes Wearable in den Handel. Die Neuheiten aus der Technikwelt zusammengefasst:
Neue Technik: Einsteiger-Lumias und glitzernde Tracker
Gebrauchte Lehrbücher für Studenten bei «knickknacks»

Gebrauchte Lehrbücher für Studenten bei «knickknacks»

Meerbusch (dpa-infocom) - Fachliteratur ist oft teuer, vor allem während des Studiums. Das Online-Portal knickknacks.de vermittelt gebrauchte Fachbücher deutlich günstiger.
Gebrauchte Lehrbücher für Studenten bei «knickknacks»
Favorisierte Tweets entfernen

Favorisierte Tweets entfernen

Meerbusch (dpa-infocom) - Jeder kann die favorisierten Tweets sehen. Manchmal ändert sich aber die Priorität der Nachricht. Dann lassen sich die markierten Tweets ent-favorisieren.
Favorisierte Tweets entfernen
"Die digitale Revolution kommt erst noch"

"Die digitale Revolution kommt erst noch"

München - Die digitale Revolution verändert Wirtschaft und Gesellschaft derzeit in gravierender Weise. Doch eigentlich, sagen die Macher der Internetkonferenz DLD, hat sie noch nicht einmal begonnen.
"Die digitale Revolution kommt erst noch"
Mann stirbt nach drei Tagen Dauer-Computerspielen

Mann stirbt nach drei Tagen Dauer-Computerspielen

Taipeh - In Taiwan ist ein Mann in einem Internet-Café gestorben, der drei Tage lang fast ununterbrochen Computer gespielt hatte.
Mann stirbt nach drei Tagen Dauer-Computerspielen
Hasskommentare: Schülerin Naina hört auf zu twittern

Hasskommentare: Schülerin Naina hört auf zu twittern

Köln  - Nach dem Wirbel um ihren Twitter-Beitrag zur Schulbildung hat eine Kölner Schülerin ihren Account vorläufig stillgelegt.
Hasskommentare: Schülerin Naina hört auf zu twittern
Spott gegen den Hass: Kreativer Anti-Pegida-Protest

Spott gegen den Hass: Kreativer Anti-Pegida-Protest

Hannover - Montag für Montag gehen mehr Gegner der islamfeindlichen Pegida auf die Straßen. So ernst das Thema ist: Im Netz fördert es auch immer mehr Spott und Häme.
Spott gegen den Hass: Kreativer Anti-Pegida-Protest
Internetanschluss teilen nicht immer erlaubt

Internetanschluss teilen nicht immer erlaubt

Berlin (dpa/tmn) - Den Nachbarn aus Kostengründen über den eigenen Internetanschluss mitsurfen lassen, ist nicht verboten. Je nach Anbieter gelten dafür aber unterschiedliche Regeln. Komplizierter wird es, wenn man sein Netzwerk frei der Öffentlichkeit zugänglich macht.
Internetanschluss teilen nicht immer erlaubt
Mehr als 80 Prozent schauen digitales Fernsehen

Mehr als 80 Prozent schauen digitales Fernsehen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Deutschlands Fernsehlandschaft wird immer digitaler und hochauflösender. Mittlerweile schauen acht von zehn Zuschauern digital. Der Empfang über das Internet und die Zimmerantenne stagniert allerdings oder geht sogar zurück.
Mehr als 80 Prozent schauen digitales Fernsehen
Neustart für Googles Datenbrille Glass

Neustart für Googles Datenbrille Glass

Mountain View (dpa) - Die Computerbrille Google Glass ist seit ihrer Premiere 2012 nie über den Status eines umstrittenen Pilotprojekts hinausgekommen. Jetzt wird die erste Version nicht mehr verbreitet - und das Projekt bekommt einen neuen prominenten Aufseher.
Neustart für Googles Datenbrille Glass
Passwort vergessen: Apple-ID zurücksetzen

Passwort vergessen: Apple-ID zurücksetzen

Meerbusch (dpa-infocom) - Manchmal ist das Passwort zur Apple-ID einfach weg. Wer es vergessen hat, kann es bei Bedarf über eine spezielle Webseite zurücksetzen lassen.
Passwort vergessen: Apple-ID zurücksetzen
Digitale Enthaltsamkeit - Pausen vom Internet tun gut

Digitale Enthaltsamkeit - Pausen vom Internet tun gut

Berlin (dpa/tmn) - Das Internet befriedigt die menschlichen Bedürfnisse nach Information, Unterhaltung und Nähe zu anderen Menschen. Klingt perfekt. Doch seiner Gesundheit zuliebe sollte man sich auch Auszeiten von der digitalen Welt gönnen.
Digitale Enthaltsamkeit - Pausen vom Internet tun gut
Neustart für Googles Datenbrille Glass

Neustart für Googles Datenbrille Glass

Mountain View - Die Computerbrille Google Glass ist seit ihrer Premiere 2012 nie über den Status eines umstrittenen Pilotprojekts hinausgekommen. Jetzt wird die erste Version nicht mehr verbreitet - und das Projekt bekommt einen neuen prominenten Aufseher.
Neustart für Googles Datenbrille Glass
Brummende Netzteile nicht selber reparieren

Brummende Netzteile nicht selber reparieren

Köln (dpa/tmn) - Klopft, brummt oder piepst das Netzteil, ist das ziemlich nervig. Nutzer sollten allerdings keinesfalls selber aktiv werden und Reparaturversuche starten. Häufig hilft schon ein simpler Trick gegen die Brummtöne.
Brummende Netzteile nicht selber reparieren
New 3DS und mehr Spiele: Neuigkeiten von Nintendo

New 3DS und mehr Spiele: Neuigkeiten von Nintendo

Großostheim (dpa/tmn) - In Japan ist die Neuauflage des Nintendo-Handhelds 3DS bereits erhältlich - nun hat das Unternehmen auch den Starttermin für Europa bekanntgegeben. Dazu mehrere neue Spiele für 3DS und Wii U, etwa ein neues «Fire Emblem».
New 3DS und mehr Spiele: Neuigkeiten von Nintendo
Sicherheitslücke in IP-Telefonen: BSI rät dringend zu Update

Sicherheitslücke in IP-Telefonen: BSI rät dringend zu Update

Berlin (dpa/tmn) - Telefonieren über Voice over IP (VoIP) hat Vorteile - es kann aber auch angreifbar sein. Jetzt ist eine Sicherheitslücke bei Geräten der Firma Snom aufgetaucht. Nutzer sollten unbedingt ein Update aufspielen. Sonst hören Angreifer möglicherweise mit.
Sicherheitslücke in IP-Telefonen: BSI rät dringend zu Update
Von Katar bis Rumänien: Live-TV aus aller Welt

Von Katar bis Rumänien: Live-TV aus aller Welt

Berlin (dpa/tmn) - Wer exotische Fernsehsender aus aller Welt empfangen will, braucht eine Satellitenschüssel auf dem Dach. Ein Internetanschluss tut es in vielen Fällen aber auch.
Von Katar bis Rumänien: Live-TV aus aller Welt
Markierungen von Facebook-Fotos entfernen

Markierungen von Facebook-Fotos entfernen

Berlin (dpa/tmn) - Nicht jeder findet es toll, wenn andere Nutzer Fotos von ihm auf Facebook mit seinem Namen versehen. Immerhin bietet das soziale Netzwerk die Möglichkeit einer Benachrichtigung, wenn man namentlich auf einem Foto auftaucht.
Markierungen von Facebook-Fotos entfernen
Hoch die Stangen! - Vom Siegeszug der Selfie Sticks

Hoch die Stangen! - Vom Siegeszug der Selfie Sticks

Stuttgart (dpa) - Foto am Stiel: Bei Selbstporträts mit dem Handy, sogenannten Selfies, stört vor allem eines - der eigene Arm im Bild. Abhilfe schaffen spezielle Selfie-Stangen, die vor allem bei Touristen beliebt sind. Doch auch die Hilfsmittel haben ihre Tücken.
Hoch die Stangen! - Vom Siegeszug der Selfie Sticks
PopKey: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

PopKey: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Berlin (dpa/tmn) - Smileys sind aus SMS und E-Mails nicht wegzudenken. Ein fröhliches Gesicht sagt eben manchmal mehr als tausend Worte. Im Netz wird dieses Sprichwort mit dem animierten GIF («Graphics-Interchange-Formate») und der App PopKey besonders reizvoll.
PopKey: Ein Bild sagt mehr als tausend Worte
Facebook startet Netzwerk für die Berufswelt

Facebook startet Netzwerk für die Berufswelt

München - "Facebook at Work" heißt das Netzwerk mit dem Facebook auch in der Berufswelt mitmischen möchte. Darin können Nutzer mit Kollegen diskutieren oder gemeinsam an Dokumenten arbeiten.
Facebook startet Netzwerk für die Berufswelt
Nach Selfies: Jetzt kommt der Belfie Stick!

Nach Selfies: Jetzt kommt der Belfie Stick!

München - Selbstporträt vom eigenen Hinterteil gefällig? Das geht jetzt mit dem Belfie Stick, dem Nachfolger der Selfie Sticks. Mit ihm können Fotografierwütige sich von hinten ablichten.
Nach Selfies: Jetzt kommt der Belfie Stick!
iPhone-Games: Digitales Haustier trifft Subway Surfer

iPhone-Games: Digitales Haustier trifft Subway Surfer

Berlin (dpa-infocom) - Entgegenkommende Züge und ein wütender Hund im Nacken: Das Spiel «Subway Surfers» behauptet sich weiterhin in den iOS-Game-Charts. Wem das zu aufregend ist, der kann sich um das virtuelle Haustier Pou kümmern.
iPhone-Games: Digitales Haustier trifft Subway Surfer
So viel weiß Facebook über Ihre Persönlichkeit

So viel weiß Facebook über Ihre Persönlichkeit

Miami - Dass soziale Medien Daten speichern und analysieren können ist kein Novum. Die Tatsache, dass dafür allerdings schon ein paar "Gefällt mir"-Angaben reichen, ist erschreckend.
So viel weiß Facebook über Ihre Persönlichkeit
Top Ten der iOS-Apps: Trödeltrip auf dem Smartphone

Top Ten der iOS-Apps: Trödeltrip auf dem Smartphone

Berlin (dpa-infocom) - Ob «Threema» oder «WhatsApp Messenger»: Kurznachrichtendienste sind weiterhin beliebt bei Smartphone-Nutzern. Mit einer mobilen Flohmarkt-App können sie außerdem vom Bett aus shoppen.
Top Ten der iOS-Apps: Trödeltrip auf dem Smartphone