Zu wenig Speicherplatz

Ältere Tomtom-Navis erhalten keine Updates mehr

+
Auch einige Navi-Modelle der Start-Reihe erhalten keine Aktualisierungen mehr. Foto: Tomtom/dpa-tmn

Nutzer von Tomtom-Navis sollten sich ihr Gerät genau ansehen. Es könnte zu den Modellen gehören, die keine Karten- und Software-Updates mehr erhalten.

Berlin (dpa/tmn) - Knapp 30 ältere Navigationsgeräte von Tomtom erhalten ab sofort keine Updates mehr. Das betrifft sowohl das Kartenmaterial als auch die Software, wie der Hersteller mitteilt.

Die Leistungsfähigkeit älterer Gerätegenerationen reiche zum Teil nicht für die neuesten Karten und die neueste Software aus. Das bedeute aber nicht, dass sich die Geräte nicht mehr zur Verkehrsführung nutzen lassen, erklärt TomTom.

Allerdings müssten sich Nutzer darauf einstellen, dass die Navigation künftig weniger genau funktioniere. Eine Liste betroffener Modelle hat Tomtom auf seinen Support-Seiten veröffentlicht.

Tomtom-Mitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Vulkan Kilauea bringt Hawaii durch giftiges Gas neue Gefahr

Mühlentag an der Stührmühle

Mühlentag an der Stührmühle

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Große Resonanz beim Mühlentag in Labbus

Mühlenfest in Eystrup

Mühlenfest in Eystrup

Meistgelesene Artikel

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

Falsches Google-Gewinnspiel oder angebliche Virenwarnung: So schützen Sie sich

TV-Königsklasse: OLED-Fernseher im Test

TV-Königsklasse: OLED-Fernseher im Test

Modernes Arbeiten: Das kann das Konferenzsystem Surface Hub 2 von Microsoft

Modernes Arbeiten: Das kann das Konferenzsystem Surface Hub 2 von Microsoft

Konkurrenz für Spotify? Das ist Googles neuer Plan beim Musik-Streaming

Konkurrenz für Spotify? Das ist Googles neuer Plan beim Musik-Streaming

Kommentare