Halbfinal-Playoffs komplett

Wolfsburg und Hamburg im DEL-Halbfinale

+
Wolfsburgs Trainer Pavel Gross (M.) beobachtet das Spiel.

Wolfsburg - Die Halbfinal-Playoffs in der deutschen Eishockey Liga sind komplett. Wolfsburg und Hamburg folgten den Kölner Haien und dem ERC Ingolstadt am Freitag in die Vorschlussrunde.

Die Wolfsburger gewannen am Freitagabend mit 8:3 gegen die Nürnberg Ice Tigers und entschieden die Best-of-Seven-Serie mit 4:2 für sich. Den benötigten vierten Sieg im sechsten Spiel der Serie landeten die Hamburger mit einem knappen 1:0-Erfolg bei den Iserlohn Roosters.

Somit kommt es vom 2. April an zu den Duellen zwischen Köln und Wolfsburg sowie Hamburg und Ingolstadt.

dpa

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Meistgelesene Artikel

Skistars Svindal und Ligety verpassen WM

Skistars Svindal und Ligety verpassen WM

Biathletin Dahlmeier holt mit Antholz-Sieg Gelbes Trikot zurück

Biathletin Dahlmeier holt mit Antholz-Sieg Gelbes Trikot zurück

Vogt in Zao mit bestem Ergebnis seit zwei Jahren

Vogt in Zao mit bestem Ergebnis seit zwei Jahren

Deutsche Kombinierer überragend - Rydzek siegt

Deutsche Kombinierer überragend - Rydzek siegt

Kommentare