Nach Sieg in Altenberg

Loch sichert sich vorzeitig den Gesamtweltcup

+
Felix Loch sicherte sich den Gesamtweltcup.

Altenberg - Felix Loch hat sich erneut den Gesamtweltcup der Rodler gesichert. Der Vize-Weltmeister gewann das drittletzte Rennen der Saison in Altenberg vor seinen Teamkollegen Johannes Ludwig und Andi Langenhan und ist damit nicht mehr vom ersten Platz des Klassements zu verdrängen.

Der Olympiasieger krönte sich zum vierten Mal in Serie zum besten Rodler der Saison. Mehr Gesamtsiege schafften bislang nur der Südtiroler Armin Zöggeler und Markus Prock aus Österreich mit je zehn Triumphen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Xi Jinping warnt vor Gefahren für China

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Von Braeburn bis Boskoop: Kochen und Backen mit Äpfeln

Meistgelesene Artikel

"Vegas Strong": Golden Knights gewinnen emotionale Heimpremiere

"Vegas Strong": Golden Knights gewinnen emotionale Heimpremiere

Neureuther zweifelt an Olympia-Start 2018 und kritisiert das IOC

Neureuther zweifelt an Olympia-Start 2018 und kritisiert das IOC

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Kommentare