US-Ski-Star mit Trainingssturz in Neuseeland

Hiobsbotschaft: Lindsey Vonn erneut verletzt

+
Lindsey Vonn ist mit 67 Weltcupsiegen die erfolgreichste Skifahrerin der Weltcupgeschichte.

München - Der zuletzt von Verletzungen gebeutelte Ski-Star Lindsey Vonn muss einen erneuten Rückschlag hinnehmen. Die Olympiasiegerin ist im Trainingslager in Neuseeland gestürzt.

Ski-Olympiasiegerin Lindsey Vonn hat einen weiteren Rückschlag auf ihrem Weg zurück an die Weltspitze hinnehmen müssen. Die Amerikanerin zog sich bei einem Trainingssturz in Neuseeland eine kleinere Fraktur am Knöchel zu und trat bereits die Heimreise an. Das gab die 30-Jährige bei Twitter bekannt.

Die viermalige Gesamtweltcupsiegerin sprach von einem „kleinen Rückschlag“. Zuletzt war es ihr nach teilweise schweren Verletzungen immer wieder gelungen, sich stark zurückzumelden. Wie lange die beste Abfahrerin der Welt diesmal ausfallen wird, ist bislang noch offen.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Ein Hoch auf den "Hundeknochen": 50 Jahre Ford Escort

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Weniger Senioren und mehr Suiten: Flusskreuzfahrten-Trends

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Klappe zu, Hardtop tot: Cabrios setzen wieder aufs Stoffdach

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Blubbernd und alkoholfrei: Kombucha selber machen

Meistgelesene Artikel

"Vegas Strong": Golden Knights gewinnen emotionale Heimpremiere

"Vegas Strong": Golden Knights gewinnen emotionale Heimpremiere

Neureuther zweifelt an Olympia-Start 2018 und kritisiert das IOC

Neureuther zweifelt an Olympia-Start 2018 und kritisiert das IOC

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Kommentare