Schneemangel!

Ski-Rennen in Garmisch-Partenkirchen abgesagt

+
Maria Höfl-Riesch.

Garmisch-Partenkirchen - Maria Höfl-Riesch muss auf ihren Heim-Weltcup am 25. und 26. Januar in Garmisch-Partenkirchen verzichten.

Wie der Internationale Skiverband FIS am Montag mitteilte, wurden die Rennen wegen Schneemangels abgesagt. Wo die Wettbewerbe stattdessen stattfinden, stand zunächst nicht fest. Der Herren-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen, der eine Woche später stattfinden soll, ist von der Entscheidung nicht betroffen. Die Veranstalter hoffen bis dahin auf günstigere Witterung und mehr Schnee. In Garmisch-Partenkirchen hätten eine Abfahrt und ein Super-G angestanden.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Champions Hockey League: München trifft auf Bern - Mannheim gegen Brynäs

Champions Hockey League: München trifft auf Bern - Mannheim gegen Brynäs

Wegen kontroversem Antrag: Österreichs Ski-Herren kritisieren Lindsey Vonn

Wegen kontroversem Antrag: Österreichs Ski-Herren kritisieren Lindsey Vonn

Kommentare