Garmisch

Schlechte Sicht: Start der Abfahrt um 14 Uhr

+
Dichter Nebel hängt vor der Weltcup Abfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen über der Kandahar-Strecke.

Garmisch-Partenkirchen - Das Wetter bringt den Abfahrern in Garmisch-Partenkirchen den Zeitplan durcheinander. Das Herren-Rennen wurde mehrfach verschoben. Start soll nun um 14 Uhr sein.

Die Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen konnte wegen Nebels nicht wie geplant gestartet werden. Ursprünglich hätte das Rennen um 11.45 Uhr beginnen sollen.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Krause-Sause in der Halle 7

Krause-Sause in der Halle 7

Meistgelesene Artikel

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Wegen kontroversem Antrag: Österreichs Ski-Herren kritisieren Lindsey Vonn

Wegen kontroversem Antrag: Österreichs Ski-Herren kritisieren Lindsey Vonn

Kommentare