Paralympics-Sportler Schönfelder beendet Laufbahn

+
Gerd Schönfelder

Kulmain - Mit Gerd Schönfelder hat einer der erfolgreichsten deutschen Paralympics-Sportler seine Leistungssportkarriere beendet.

Abschluss gewann der 40 Jahre alte alpine Rennfahrer bei der Weltmeisterschaft in Sestriere noch einmal in der Abfahrt und im Super G. Zudem holte er in Italien drei Silbermedaillen in der Kombination, im Slalom und im Teamwettbewerb sowie eine Bronzemedaille im Riesenslalom. Nach 20 Jahren und insgesamt 30 Titeln bei Paralympics und WM ist nun Schluss. “Der Skisport war mein Lebensmittelpunkt. Nun werde ich neue Prioritäten setzen und mich vor allem meiner Familie widmen“, sagte Schönfelder am Dienstag.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

So wird das Auto fit für den Frühling

So wird das Auto fit für den Frühling

Neuseelands Abel Tasman National Park

Neuseelands Abel Tasman National Park

So können Sie das Licht am Fahrrad verbessern

So können Sie das Licht am Fahrrad verbessern

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

Nächste Ehrung: Nowitzki erhält Lebenswerk-Laureus

Meistgelesene Artikel

Biathlon-Paukenschlag: Russland droht Olympia-Disqualifikation - Deutschland könnte profitieren

Biathlon-Paukenschlag: Russland droht Olympia-Disqualifikation - Deutschland könnte profitieren

Philipp Horn im Interview: Die WM ist für mich eine Zugabe

Philipp Horn im Interview: Die WM ist für mich eine Zugabe

Biathlon-WM 2020: Peiffer und Horn überzeugen, Russe düpiert Favoriten

Biathlon-WM 2020: Peiffer und Horn überzeugen, Russe düpiert Favoriten

Skispringen: Geiger fällt im Windchaos zurück, Kraft siegt

Skispringen: Geiger fällt im Windchaos zurück, Kraft siegt

Kommentare