Sieg vor Dopfer

Neureuther gewinnt DM-Titel im Slalom

+
Siegte in Oberjoch: Felix Neureuther. 

Oberjoch  - Vize-Weltmeister Felix Neureuther hat bei den deutschen alpinen Ski-Meisterschaften im bayerischen Oberjoch den Titel im Slalom gewonnen.

Felix Neureuther ist zum dritten Mal deutscher Slalom-Meister. Der 29 Jahre alte deutsche Ski-Star aus Partenkirchen gewann am Samstag in Oberjoch nach zwei Durchgängen in 1:39,61 Minuten klar vor seinem Weltcup-Rivalen Fritz Dopfer (Garmisch) und dem Briten David Ryding. Damit feierte Neureuther seinen insgesamt neunten nationalen Titel.

Starker Schneefall am Sonntag machte Neureuther einen Strich durch die Rechnung, die zehnte Meisterschaft anzustreben. Die Rennleitung entschied, das abschließende Rennen in dieser Saison am Berg Iseler aus Sicherheitsgründen abzusagen. Ein Ersatztermin wurde nicht angesetzt.

Barbara Wirth (Lenggries) reichte bei den Frauen ein zweiter Platz hinter der Österreicherin Elisabeth Kappaurer (1:45,02), um ihren Vorjahrestitel zu verteidigen. Zweitbeste Deutsche war Katharina Dürr (Germering) auf Rang vier.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Das sind die zehn reichsten Menschen der Welt

Werder-Ankunft in Köln

Werder-Ankunft in Köln

Der Freimarkt am Donnerstag

Der Freimarkt am Donnerstag

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Reise in die Breitachklamm in Oberstdorf

Meistgelesene Artikel

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

NHL-Star Draisaitl: Pause wegen Symptomen einer Gehirnerschütterung

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Tiroler wollen keine Olympia-Bewerbung - auch Aus für Inzell

Champions Hockey League: München trifft auf Bern - Mannheim gegen Brynäs

Champions Hockey League: München trifft auf Bern - Mannheim gegen Brynäs

Wegen kontroversem Antrag: Österreichs Ski-Herren kritisieren Lindsey Vonn

Wegen kontroversem Antrag: Österreichs Ski-Herren kritisieren Lindsey Vonn

Kommentare