In Lillehammer

Erster Saisonsieg für Kombinierer Frenzel

+
Eric Frenzel feierte seinen ersten Saisonsieg.

Lillehammer  - Eric Frenzel hat seinen ersten Saisonsieg im Weltcup der Nordischen Kombinierer perfekt gemacht.

Der Olympiasieger aus Oberwiesenthal setzte sich im norwegischen Lillehammer nach einem Sprung und dem 10 Kilometer-Lauf in 25:01,9 Minuten mit 2,7 Sekunden Vorsprung vor dem Breitnauer Fabian Rießle durch. Dritter wurde mit einem Rückstand von 12,3 Sekunden Jan Schmid aus Norwegen. Frenzel hatte bereits nach dem Springen als Dritter eine hervorragende Ausgangsposition und nutzte diese, während Rießle von Rang 23 noch nach vorn stürmte. Tino Edelmann belegte Platz acht, Björn Kircheisen wurde Zehnter und Johannes Rydzek 13.

dpa

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Autostudien mit nachwachsenden Rohstoffen

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Meistgelesene Artikel

Skistars Svindal und Ligety verpassen WM

Skistars Svindal und Ligety verpassen WM

Biathletin Dahlmeier holt mit Antholz-Sieg Gelbes Trikot zurück

Biathletin Dahlmeier holt mit Antholz-Sieg Gelbes Trikot zurück

Vogt in Zao mit bestem Ergebnis seit zwei Jahren

Vogt in Zao mit bestem Ergebnis seit zwei Jahren

Deutsche Kombinierer überragend - Rydzek siegt

Deutsche Kombinierer überragend - Rydzek siegt

Kommentare