Als erster Kombinierer

Frenzel gewinnt Seefeld-Triple

+
Weltmeister Eric Frenzel hat als erster nordischer Kombinierer das Seefeld-Triple gewonnen und 30.000 Euro an einem Wochenende verdient.

Seefeld - Weltmeister Eric Frenzel hat als erster nordischer Kombinierer das Seefeld-Triple gewonnen und 30.000 Euro an einem Wochenende verdient.

Der Oberwiesenthaler gewann alle drei Etappen dieses neuen Formats. Am Sonntag kam er nach zwei Sprüngen und einem 15-Kilometer-Lauf nach 38:26,2 Minuten ins Ziel. Platz zwei sicherte sich mit einem Rückstand von 21,2 Sekunden der Norweger Haavard Klemetsen vor seinem Teamkollegen Magnus Moan. Johannes Rydzek aus Oberstdorf kam mit 39,3 Sekunden Rückstand auf Frenzel als Vierter ins Ziel, Tino Edelmann aus Zella Mehlis belegte Platz sechs. Fabian Rießle aus Breitnau wurde Zwölfter.

dpa

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Trotz Aus: Großartige Tage für Mischa Zverev in Melbourne

Meistgelesene Artikel

Skistars Svindal und Ligety verpassen WM

Skistars Svindal und Ligety verpassen WM

Biathletin Dahlmeier holt mit Antholz-Sieg Gelbes Trikot zurück

Biathletin Dahlmeier holt mit Antholz-Sieg Gelbes Trikot zurück

Vogt in Zao mit bestem Ergebnis seit zwei Jahren

Vogt in Zao mit bestem Ergebnis seit zwei Jahren

Deutsche Kombinierer überragend - Rydzek siegt

Deutsche Kombinierer überragend - Rydzek siegt

Kommentare