Neuer Spieler in der Landeshauptstadt

DEL: Meister Red Bull München holt Kanadier von den Kölner Haien

+
Justin Shugg.

Der deutsche Eishockey-Meister EHC Red Bull München hat Justin Shugg von den Kölner Haien verpflichtet.

Der 26 Jahre alte Kanadier ist der 14. Stürmer im Kader der Bayern für die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL). In der abgelaufenen Spielzeit waren ihm 16 Tore und 21 Vorlagen für die Haie gelungen.

Shugg spielte in seiner Karriere fünf Jahre in der zweitklassigen nordamerikanischen AHL und durfte sich in drei Partien in der Eliteliga NHL versuchen. 2016 ging er nach Europa zum KHL-Team Dinamo Riga, wechselte aber während der Saison zu den Augsburger Panthern in die DEL. Dann zog es ihn nach Köln, jetzt geht es nach München. „Ich hoffe, dass ich meinen Teil zu weiteren Erfolgen in der DEL und der Champions League leisten kann“, sagte Shugg am Dienstag.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Die neuen Eyeliner-Varianten

Die neuen Eyeliner-Varianten

Holz- oder Steinhaus - Wo liegen die Stärken?

Holz- oder Steinhaus - Wo liegen die Stärken?

Bauernhofquiz in Oerdinghausen

Bauernhofquiz in Oerdinghausen

Landesmeisterschaft im Dressur- und Springreiten in Verden 

Landesmeisterschaft im Dressur- und Springreiten in Verden 

Meistgelesene Artikel

DEL-Auftakt: Die ersten beiden Spieltage sind fix terminiert

DEL-Auftakt: Die ersten beiden Spieltage sind fix terminiert

Schlecht fürs DEB-Team: DEL-Meister könnte erst kurz vor WM feststehen

Schlecht fürs DEB-Team: DEL-Meister könnte erst kurz vor WM feststehen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.