Kleiderpannen und schräge Blicke

Olympia 2014: Die ungewöhnlichsten Bilder

1 von 27
Das vielleicht komischste Bild der Spiele: Alexander Gazsi und Nelli Zhiganshina mit einem Hauch von Erotik.
2 von 27
Das kommt davon, wenn man so weite Hosen trägt, Henrik Harlaut.
3 von 27
Winterspiele? Ein Zuschauer genießt die Sonne.
4 von 27
Ziehen, Nicholas Buckland, ziehen! Was Penny Coomes dazu sagt?
5 von 27
Xu Mengtao steht Kopf.
6 von 27
Zwei schöne Helferinnen.
7 von 27
Schöner könnte man die nicht aufreihen.
8 von 27
Nur Fliegen ist schöner, nicht wahr, Sandro Viletta?

Sotschi - Die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi haben schon viele Geschichten geschrieben - und auch für ungewöhnliche Anblicke gesorgt. Wir zeigen Ihnen eine Auswahl der Bilder.

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Die 53. Sixdays Bremen befinden sich auf der Zielgeraden. Am Montagabend feierten die zahlreichen Besucher nochmal ordentlich. Für gute Stimmung …
Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Was für ein Finaltag am Dienstagabend in der ÖVB-Arena, an dessen Ende die Sieger der 53. Sixdays Bremen Marcel Kalz und Iljo Keisse (Team swb) …
Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Meistgelesene Artikel

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

Die Sportlerwahl im Landkreis Diepholz - stimmen Sie hier ab!

Schmitz angelt sich Fadiga und Kösling und feiert Turniersieg

Schmitz angelt sich Fadiga und Kösling und feiert Turniersieg

Kevin Njie im Anflug auf Rehden

Kevin Njie im Anflug auf Rehden

Solo macht Nachtschichten, um das Wunder zu schaffen

Solo macht Nachtschichten, um das Wunder zu schaffen