In Hongkong

WTA-Turnier: Kerber steht im Viertelfinale 

+
Angelique Kerber steht im Viertelfinale des WTA-Turniers in Hongkong.

Hongkong - Angelique Kerber hat mit einem Tag Verspätung das Viertelfinale beim WTA-Turnier in Hongkong erreicht. Am Mittwoch war die Partie noch wegen Regens unterbrochen worden.

Die Tennis-Weltranglisten-Erste gewann am Donnerstag gegen die Amerikanerin Louisa Chirico nach 2:11 Stunden und drei Sätzen mit 6:2, 3:6, 6:2. Die Partie war am Tag zuvor beim Stand von 2:1 im dritten Satz für Kerber wegen Regens unterbrochen worden.

Im Kampf um den Einzug in die Vorschlussrunde trifft Kerber jetzt auf die an Nummer acht gesetzte Australierin Daria Gavrilova. Im direkten Vergleich führt die 28-Jährige aus Kiel 5:0. Die Hartplatz-Veranstaltung in Hongkong ist mit 250.000 Dollar dotiert.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Katalonien-Konflikt: Separatistische Politiker festgenommen

Katalonien-Konflikt: Separatistische Politiker festgenommen

Schwerer Unfall in Sagehorn

Schwerer Unfall in Sagehorn

Zweiter Tag bei den Waldjugendspielen

Zweiter Tag bei den Waldjugendspielen

Kartoffelernte der Stadtschule Rotenburg

Kartoffelernte der Stadtschule Rotenburg

Meistgelesene Artikel

Davis Cup: Deutsches Doppel feiert Zittersieg

Davis Cup: Deutsches Doppel feiert Zittersieg

Mega-Fight in Las Vegas: Unentschieden zwischen Alvarez und Golowkin

Mega-Fight in Las Vegas: Unentschieden zwischen Alvarez und Golowkin

„Abstieg wäre fatal gewesen“: Davis-Cup-Team bleibt erstklassig

„Abstieg wäre fatal gewesen“: Davis-Cup-Team bleibt erstklassig

Handball-Champions League: THW Kiel kassiert Niederlage gegen Paris

Handball-Champions League: THW Kiel kassiert Niederlage gegen Paris

Kommentare