WTA-Turnier: Kerber im Halbfinale

+
Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier den Einzug ins Halbfinale geschafft.

Osaka - US-Open-Halbfinalistin Angelique Kerber hat beim WTA-Turnier in Osaka am Samstagmorgen den Einzug ins Halbfinale geschafft. Mit wem sie um den Titel kämpft:

Sie wird das Match gegen die Französin Marion Bartoli aber erst am Sonntagmorgen (4.00 Uhr MESZ/11.00 Uhr Ortszeit) bestreiten. Im Viertelfinale hatte sich die an Position drei gesetzte Kerber gegen Tamarine Tansugarn aus Thailand 6:3, 6:4 durchgesetzt. Bartoli (Nr. 2) gewann parallel gegen Ayumi Morita aus Japan 6:2, 6:1.

Wegen Regens waren bereits am Freitag alle Viertelfinalpartien bei der mit 220.000 US-Dollar dotierten Veranstaltung abgesagt und auf Samstag verschoben worden. Deshalb müssen jetzt die Halbfinals und das Endspiel an einem Tag ausgetragen werden.

Tennis: Die besten Spielerinnen der Welt

foto

In den restlichen Viertelfinalspielen setzten sich US-Open-Siegerin Samantha Stosur (Australien/Nr. 1) 6:2, 6:3 gegen Chanelle Scheepers (Südafrika/Nr. 7) sowie Jie Zheng (China) 0:6, 7: 5, 6:3 gegen Petra Cetkovska (Tschechien/Nr. 4) durch. Stosur und Zheng treffen ebenfalls am Sonntag, 4.00 Uhr MESZ (11.00 Uhr Ortszeit), aufeinander. Das Endspiel wird als drittes Spiel nach 4. 00 Uhr (11.00) sowie ausreichender Erholungsphase auch noch am Sonntag ausgetragen.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Zverev bei Australian Open: Irre Szenen nach dem Match - „Jetzt hassen mich alle“

Zverev bei Australian Open: Irre Szenen nach dem Match - „Jetzt hassen mich alle“

Zverev bei Australian Open: Irre Szenen nach dem Match - „Jetzt hassen mich alle“
Australian Open: Zverev ist weiter - Achtelfinale schon am Wochenende

Australian Open: Zverev ist weiter - Achtelfinale schon am Wochenende

Australian Open: Zverev ist weiter - Achtelfinale schon am Wochenende
Zverev bei den Australian Open plötzlich stocksauer - am Ende jubelt er dennoch

Zverev bei den Australian Open plötzlich stocksauer - am Ende jubelt er dennoch

Zverev bei den Australian Open plötzlich stocksauer - am Ende jubelt er dennoch

Kommentare