"Kann es gar nicht erwarten"

Wimbledon-Finale: Lisicki twittert sich warm

+
Sabine Lisicki

London - Sabine Lisicki hat sich am Abend vor ihrem Wimbledon-Endspiel voller Vorfreude mit einem Tweet in die Nachtruhe verabschiedet.

„Spiele morgen um 2 Uhr auf dem Center Court gegen Bartoli! Kann es gar nicht erwarten, da raus zu gehen“, schrieb die erste deutsche Wimbledon-Finalistin nach Steffi Graf am Freitagabend um kurz vor 23.00 Uhr Ortszeit beim Nachrichtendienst Twitter. Die 23-jährige Lisicki trifft am Samstag ab 15.00 Uhr MESZ (Liveticker bei auf unserem Portal) auf die fünf Jahre ältere Französin Marion Bartoli.

dpa

Das Match läuft nicht im Free-TV. Wie Sie es trotzdem verfolgen können, erfahren Sie hier auf merkur-online.de

Sie hat eine Rasenallergie! Sechs Fakten zu Sabine Lisicki

Sie hat eine Rasenallergie! Sechs Fakten zu Sabine Lisicki

Polizei geht von Netzwerk rund um Manchester-Attentäter aus

Polizei geht von Netzwerk rund um Manchester-Attentäter aus

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Hier müssen Sie hin: Die schönsten Orte Deutschlands

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Manchester nach dem Anschlag: Ein Bild von Trauer und Wehrhaftigkeit

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Abend der Talente an der Realschule Verden 

Meistgelesene Artikel

Golden State Warriors fegen San Antonio Spurs vom Platz

Golden State Warriors fegen San Antonio Spurs vom Platz

Nowitzki geht Weg der Mavericks mit: "Werde helfen, wo ich kann"

Nowitzki geht Weg der Mavericks mit: "Werde helfen, wo ich kann"

Zverev im Viertelfinale - Aus für Görges

Zverev im Viertelfinale - Aus für Görges

Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht

Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht

Kommentare