DEL-Talente vor Wechsel?

Wegen Corona: NHL Draft 2020 wird wohl vorverlegt

Der Spielbetrieb in der NHL ruht momentan.
+
Der Spielbetrieb in der NHL ruht momentan.

Der NHL Draft 2020 wird aufgrund der Corona-Pandemie voraussichtlich vorverlegt. Ein großes Talent aus der DEL steht bei der Ziehung besonders im Mittelpunkt.

Mannheim – Die drei deutschen Eishockey-Talente Tim Stützle (Adler Mannheim), John-Jason Peterka (EHC Red Bull München) und Lukas Reichel (Eisbären Berlin) blicken mit Spannung auf den diesjährigen NHL Draft. Die DEL-Profis könnten allesamt in der ersten Draft-Runde gezogen werden. Die besten Chancen hat der Mannheimer Stützle, der von den Scouts als bester europäischer Spieler eingestuft wird.

Eigentlich sollte der NHL Draft 2020 am 26. und 27. Juni in Montreal stattfinden. Aufgrund der Corona-Pandemie könnte der Termin auf den 5. Juni vorverlegt werden. Darüber berichtet MANNHEIM24.de*. Der Draft soll voraussichtlich virtuell durchgeführt werden.

*MANNHEIM24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

nwo

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Raumfahrer wieder von den USA aus zur ISS gestartet

Fotostrecke: Super-Schlenzer bringt Werder drei ganz wichtige Punkte

Fotostrecke: Super-Schlenzer bringt Werder drei ganz wichtige Punkte

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

Deutsche Snowboarder sammeln Müll am Jenner

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

„Wer ist diese Mannschaft, die da gegen Gladbach spielt?“ Netzreaktionen zu #SVWBMG

Meistgelesene Artikel

Formel-E-Fahrer Daniel Abt: Mega-Skandal in der Rennsport-Szene - Jetzt folgt die kleinlaute Entschuldigung

Formel-E-Fahrer Daniel Abt: Mega-Skandal in der Rennsport-Szene - Jetzt folgt die kleinlaute Entschuldigung

Kommentare