Kurioser Unfall

US-Star Lochte verletzt sich beim Fanjubel

+
Ryan Lochte hat sich beim Jubel mit einem Fan am Innen-und Kreuzband verletzt

Gainesville - US-Schwimmstar Ryan Lochte hat sich bei einem kuriosen Unfall in Florida eine schwere Knieverletzung zugezogen.

Der fünfmalige Olympiasieger verlor Medienberichten zufolge das Gleichgewicht, nachdem ihm ein jugendlicher Fan unerwartet um den Hals gefallen war. Bei dem Sturz erlitt der 29-Jährige einen Innenbandriss sowie eine Kreuzbanddehnung. Wie lange Lochte mit dem Training aussetzen muss, ist unklar. „Die Ärzte erwarten eine schnelle und vollständige Genesung“, hieß es in einer Mitteilung seines Pressesprecher.

SID

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Deutschland raus! Katar schockt die Bad Boys

Deutschland raus! Katar schockt die Bad Boys

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Titelverteidiger Djokovic sicher in zweiter Runde

Titelverteidiger Djokovic sicher in zweiter Runde

Kommentare