Start auf Mont-Saint-Michel

Tour-Start 2016: Drei Tage in der Normandie

Mont-Saint-Michel - Die 103. Tour de France startet am 2. Juli 2016 vor der imposanten Kulisse der Klosterinsel Mont-Saint-Michel.

Die erste Etappe führt über 188 Kilometer nach Utah-Beach, wo im Juni 1944 die Alliierten landeten. Die zweite Etappe beginnt in Saint Lo und endet nach 182 Kilometern in Cherbourg. Insgesamt drei Tage wird die Tour 2016 Gast in der Normandie an der Atlantikküste sein. Diese Daten wurden am Dienstag in Mont-Saint-Michel, wo zuletzt 2013 Tony Martin das Tour-Zeitfahren gewann, bekanntgegeben.

Die 102. Frankreich-Rundfahrt im kommenden Jahr startet am 4. Juli in Utrecht in den Niederlanden. 2017 könnte es wieder zu einem Auslandstart kommen - Münster macht sich Hoffnungen.

sid

Rubriklistenbild: © AFP

Das könnte Sie auch interessieren

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Sparsam arbeiten: So pariert man ein Rinderfilet

Meistgelesene Artikel

Sexistischer Ausfall: Ansehnliche Geldstrafe für Tennis-Profi Fognini

Sexistischer Ausfall: Ansehnliche Geldstrafe für Tennis-Profi Fognini

Unterhaching zurück in Volleyball-Bundesliga - als Joint Venture mit Innsbruck

Unterhaching zurück in Volleyball-Bundesliga - als Joint Venture mit Innsbruck

Neureuther mit ehrlichen Worten vor Geburt seines Kindes

Neureuther mit ehrlichen Worten vor Geburt seines Kindes

148 Millionen Dollar! Zwei NBA-Stars kassieren groß ab

148 Millionen Dollar! Zwei NBA-Stars kassieren groß ab

Kommentare