Sie will Rätsel bald lösen

Ein Top-Sportler! Wer ist Issinbajewas Freund?

+
Jelena Issinbajewa

Moskau - Die dreimalige Stabhochsprung-Weltmeisterin Jelena Issinbajewa will das Geheimnis um ihren Freund bald lüften. Es handele sich um einen Top-Sportler.

 „Ich verstecke ihn nicht, weil ich mich vor etwas fürchte, aber ich will dieses Stückchen Privatleben nicht so einfach aufgeben“, sagte die 31-jährige Leichtathletin am Samstag dem russischen Fernsehsender „Rossija 24“ und kündigte an: „Sie alle werden ihn jedoch bald sehen, er ist ein erfolgreicher Sportler.“ Russlands Sport-Ikone hatte nach ihrem WM-Sieg in Moskau gesagt, sie wolle ein Kind haben, aber bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro wieder antreten.

Allerdings sagte Issinbajewa nun dem TV-Sender: „Das Leben geht weiter! Die sportliche Etappe meines Lebens ist beendet oder geht zur Neige - wie Gott will.“ Sie sei schon 31 und wünsche sich Kinder und eine Familie, „woran ich in der allernächsten Zeit arbeiten werde“.

Die 28-malige Weltrekordlerin hatte nicht nur sportlich bei der WM für Aufsehen gesorgt, sondern auch mit umstrittenen Äußerungen zum Anti-Homosexuellen-Gesetz in ihrem Land („Bei uns leben Männer mit Frauen, Frauen mit Männern.“). Später stellte sie „mit Nachdruck“ klar, dass sie gegen Diskriminierung von Homosexuellen sei.

dpa

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Beraterin: Trump veröffentlicht seine Steuerunterlagen nicht

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Deutschland raus! Katar schockt die Bad Boys

Deutschland raus! Katar schockt die Bad Boys

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

NFL: Pittsburgh und Green Bay komplettieren Halbfinale

NFL: Pittsburgh und Green Bay komplettieren Halbfinale

Kommentare