Niederlage in Kuala Lumpur

Tennisprofi Becker verpasst Halbfinale

+
Benjamin Becker verpasste das Halbfinale zum dritten Mal.

Kuala Lumpur - Zum dritten Mal verpasste Benjamin Becker das Halbfinale auf der World Tour 2014. Der Tennisprofi unterlag dem Letten Ernests Gulbis.

Benjamin Becker ist im Viertelfinale des ATP-Turniers von Kuala Lumpur ausgeschieden. Der Tennisprofi aus Mettlach unterlag bei der mit 1,02 Millionen Dollar dotierten Hartplatzveranstaltung in Malaysia dem an Nummer zwei gesetzten Letten Ernests Gulbis am Freitag mit 3:6, 5:7. Der 33-Jährige verpasste damit sein drittes Halbfinale auf der World Tour 2014.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Selena Gomez zeigt sich bei ungewohnt ernsten American Music Awards blond

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Wie werde ich Notfallsanitäter/in?

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Hartes Ringen bei Jamaika-Sondierungen

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Mugabe räumt Probleme ein - Aber kein Rücktritt

Meistgelesene Artikel

NBA: Schröder führt Atlanta zu Rekordsieg - Zipsers Bulls verlieren erneut

NBA: Schröder führt Atlanta zu Rekordsieg - Zipsers Bulls verlieren erneut

Nowitzki: Hängt der Mavericks-Star noch ein Jahr dran?

Nowitzki: Hängt der Mavericks-Star noch ein Jahr dran?

Hochzeitsparty gegen den Frust: Zverev will ATP-Finale abhaken

Hochzeitsparty gegen den Frust: Zverev will ATP-Finale abhaken

ATP-Finale: Thiem scheitert gegen Goffin

ATP-Finale: Thiem scheitert gegen Goffin

Kommentare