Tennis: Verletzter Haas steigt in Shanghai aus

+
Tommy Haas hat seine weitere Teilnahme am ATP-Turnier in Shanghai abgesagt

Shanghai - Tommy Haas hat seine weitere Teilnahme am ATP-Turnier in Shanghai abgesagt. Er leidet unter Rückenproblemen.

Der 35-Jährige verzichtete auf sein Achtelfinale gegen den Argentinier Juan Martin del Potro, der zuvor Philipp Kohlschreiber bezwungen hatte. Haas hatte zum Auftakt des mit 3,849 Millionen Dollar dotierten Hartplatzturniers das deutsche Duell gegen Daniel Brands (Deggendorf) mit 6:4, 6:4 gewonnen. Damit ist Florian Mayer letzter deutscher Teilnehmer in China. Der Bayreuther trifft im Achtelfinale auf den an Nummer drei gesetzten David Ferrer aus Spanien.

Sara Foster: Die schöne Verlobte von Tennis-Star Tommy Haas

Sara Foster: Die schöne Verlobte von Tennis-Star Tommy Haas

SID

Grippewelle 2016/2017: die aktuelle Lage

Grippewelle 2016/2017: die aktuelle Lage

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Alexander Zverev nun gegen Nadal - Djokovic ausgeschieden

Werder-Training am Donnerstag

Werder-Training am Donnerstag

Diese zehn Wohntrends für 2017 sollten Sie kennen

Diese zehn Wohntrends für 2017 sollten Sie kennen

Meistgelesene Artikel

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Doping: Drei Gewichtheberinnen müssen Olympia-Gold abgeben

Doping: Drei Gewichtheberinnen müssen Olympia-Gold abgeben

Australian Open: Gutes Los für Kerber 

Australian Open: Gutes Los für Kerber 

Kommentare