Knappe Niederlage

Schröder mit zehn Punkten bei Atlanta-Schlappe

+
Dennis Schröder (l.) verlor mit Atlanta.

Oklahoma City - Der deutsche Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat trotz einer guten Leistung und zehn Punkten die Niederlage seiner Atlanta Hawks bei den Oklahoma City Thunder nicht verhindern können.

Die Hawks mussten sich am Montag (Ortszeit) der Auswahl um Superstar Kevin Durant knapp mit 109:111 geschlagen geben. Der überragende Durant erzielte dabei 41 Punkte. Die Hawks belegen in der Eastern Conference der nordamerikanischen Profiliga NBA den vierten Platz. Oklahoma führt die Tabelle im Westen an.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Tag der offenen Tür im Kindergarten Haendorf

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Meistgelesene Artikel

Nach Festnahme: Atlanta Hawks kündigen Konsequenzen für Schröder an

Nach Festnahme: Atlanta Hawks kündigen Konsequenzen für Schröder an

Kleber vor NBA-Debüt: „Die Vorfreude ist unglaublich groß“

Kleber vor NBA-Debüt: „Die Vorfreude ist unglaublich groß“

NBA: Fehlstart für Nowitzkis Mavericks - Theis debütiert

NBA: Fehlstart für Nowitzkis Mavericks - Theis debütiert

Carina Witthöft bei Tennisturnier in Luxemburg im Halbfinale

Carina Witthöft bei Tennisturnier in Luxemburg im Halbfinale

Kommentare