Bei New-England-Heimsieg verletzt

Schock für Vollmer: Saison-Aus droht

+
Sebastian Vollmer wird behandelt

Boston - Football-Profi Sebastian Vollmer droht in der NFL das vorzeitige Saison-Aus. Er verletzte sich beim Heimsieg der New England Patriots.

Der 29 Jahre alte Right Tackle der New England Patriots hat sich am Sonntag beim 27:17-Heimsieg gegen die Miami Dolphins eine schwere Beinverletzung zugezogen.

Mitte des zweiten Viertels fiel Miamis Defensive Tackle Randy Starks auf Vollmers rechtes Bein. Der gebürtige Düsseldorfer schrie auf und blieb minutenlang auf dem Feld liegen. Die Patriots-Teamärzte liefen sofort zu ihm aufs Spielfeld und stabilisierten sein Bein. Vollmer musste mit einem Wagen vom Feld gebracht werden.

„Das ist ein schwerer Verlust. Sebastian ist ein großartiger Spieler und Teamkollege für uns gewesen“, sagte Patriots-Trainer Bill Belichick auf der Pressekonferenz. Erste Anzeichen deuten auf eine Fraktur hin. „Es ist bedauerlich, was mit Sebastian passiert ist“, sagte Quarterback Tom Brady. Eine genaue Diagnose steht allerdings noch aus.

Es ist die zweite schwere Verletzung in Vollmers NFL-Karriere. Vor zwei Jahren hatte der 2,03 Meter große und 143 Kilogramm schwere Rheinländer aufgrund eines gebrochenen Fußes zehn Saisonspiele verpasst.

Vollmers schwere Verletzung ist auch an seinem NFL-Team nicht spurlos vorüber gegangen. „Es ist ein großer Verlust, Sebastian so abtransportiert zu sehen. Er ist so ein wichtiger Spieler für uns“, sagte Trainer Bill Belichick.

Vollmer ist bereits der vierte Leistungsträger, der den Patriots länger fehlen wird. In den Wochen zuvor hatten sich Vince Willfork (Achillessehnen-Riss), Jerod Mayo (Riss des Brustmuskels) und Aquib Talib (Hüfte) schwere Verletzungen zugezogen.

dpa/sid

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Mehr zum Thema:

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Berlin Fashion Week: Vom Kaufhaus bis zur Volksbühne

Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Kerber macht es bei Melbourne-Rückkehr spannend

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Mindestens 35 Tote bei Absturz eines Fracht-Jumbos

Meistgelesene Artikel

Sigurdsson holt WM-Held Glandorf zurück

Sigurdsson holt WM-Held Glandorf zurück

Nowitzki verliert trotz persönlicher Saisonbestleistung

Nowitzki verliert trotz persönlicher Saisonbestleistung

Tennisspieler wegen Spielmanipulation gesperrt

Tennisspieler wegen Spielmanipulation gesperrt

Sigurdssons emotionale WM-Mission

Sigurdssons emotionale WM-Mission

Kommentare