Del Potro Sensationssieger der US Open - Federer entthront

+
Juan Martin del Potro küsst den Siegerpokal.

New York - Juan Martin del Potro hat die Sensation geschafft und Roger Federer als Seriensieger der US Open abgesetzt.

Der 20- Jährige aus Argentinien schaffte am Montagabend (Ortszeit) in New York in seinem ersten Grand-Slam-Endspiel einen 3:6, 7:6 (7:5), 4:6, 7:6 (7:4), 6:2-Erfolg, der ihm ein Preisgeld von 1,6 Millionen Dollar einbrachte. Federer scheiterte in seinem 21. Major-Endspiel zum sechsten Mal und verpasste in Flushing Meadows seinen sechsten Sieg in Serie. Del Potro ist der zweite Argentinier nach Guillermo Vilas 1977, der die US Open gewinnen konnte. Es war die erste Niederlage Federers im siebten Vergleich mit dem Weltranglisten-Fünften.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Kommentare