Party auf dem Römerberg

Bilder: Deutsche Olympia-Helden in Frankfurt gefeiert

Olympia 2016, Frankfurt
1 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
2 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
3 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
4 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
5 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
6 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
7 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.
Olympia 2016, Frankfurt
8 von 8
Empfang der deutschen Olympia-Mannschaft in Frankfurt am Main.

Frankfurt am Main - Die deutschen Olympia-Athleten sind von den Sommerspielen in Rio de Janeiro nach Deutschland zurückgekehrt und wurden in Frankfurt am Main gefeiert.

Rund 200 Sportler der 423-köpfigen deutschen Olympiamannschaft landeten am Dienstagvormittag gegen 11.00 Uhr mit einem extra bereitgestellten "Siegerflieger" am Flughafen von Frankfurt am Main.

Im Anschluss machte sich die Delegation auf den Weg in die Frankfurter Innenstadt, wo die Olympia-Teilnehmer am Römerberg, dem Rathausplatz Frankfurts, von Bundespräsident Joachim Gauck und Bundesinnenminister Thomas de Maizière in Empfang genommen werden.

Einige Athleten waren schon früher aus Rio zurückgekehrt. Die Fußball-Nationalmannschaft der Männer, Silbermedaillengewinner von Rio, landete bereits am Montag in Frankfurt.

SID ig ak

Das könnte Sie auch interessieren

Oktoberfest in Wildeshausen

Beim Oktoberfest feierten am Samstagabend viele Besucher im Zelt im Krandel. Die Band heizte den Feiernden tüchtig ein.
Oktoberfest in Wildeshausen

"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Rund 1000 Kinder sangen am Donnerstag bei "Klasse wir singen!" auf dem Wildeshauser Marktplatz mit ihren Eltern und Lehrern.
"Klasse wir singen!" in Wildeshausen

Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Das Racing Team Jeddingen gab am Samstag den Startschuss zum zweiten Mofarennen. Die Rennmofas knatterten fünf Stunden lang um die Wette und in der …
Mofarennen des Racing Teams in Jeddingen

Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Super! Thänhuser-Markt-Party in allen Zelten, da konnte der Veranstalter nicht meckern. Sowohl in den beiden großen Partyzelten, als auch auf der …
Thänhuser Markt: Die Party am Samstagabend

Meistgelesene Artikel

Davis Cup: Deutsches Doppel feiert Zittersieg

Davis Cup: Deutsches Doppel feiert Zittersieg

Mega-Fight in Las Vegas: Unentschieden zwischen Alvarez und Golowkin

Mega-Fight in Las Vegas: Unentschieden zwischen Alvarez und Golowkin

„Abstieg wäre fatal gewesen“: Davis-Cup-Team bleibt erstklassig

„Abstieg wäre fatal gewesen“: Davis-Cup-Team bleibt erstklassig

Handball-Champions League: THW Kiel kassiert Niederlage gegen Paris

Handball-Champions League: THW Kiel kassiert Niederlage gegen Paris