Nowitzki verliert mit Dallas in Oklahoma

Dirk Nowitzki war mal wieder bester Werfer seines Teams
+
Dirk Nowitzki war mal wieder bester Werfer seines Teams

Oklahoma - Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks das erste Spiel nach dem Allstar Game verloren. An ihm hat es im Spiel gegen Oklahoma City Thunder aber nicht gelegen.

Die Texaner unterlagen am Dienstag (Ortszeit) bei Oklahoma City Thunder mit 86:99. Nowitzki war mit 24 Punkten bester Werfer der Mavericks, die 21. Saisonniederlage konnte der deutsche Nationalspieler aber auch nicht verhindern.

Als erfolgreichster Schütze vor 18 203 im Ford Center zeichnete sich Kevin Durant von den Gastgebern aus. Sie feierten ihren siebten Sieg in Serie. In der Südwest-Gruppe der NBA führt Dallas weiter mit 32 Siegen aus 53 Spielen vor den San Antonio Spurs (30/21).

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Kommentare