Vor NBA-Auftakt

Nowitzki pessimistisch: „Erreichen der Playoffs wird schwer“

+
Dirk Nowitzki geht in seine 20. Spielzeit in der NBA.

Superstar Dirk Nowitzki erwartet in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ein schweres Jahr für seine Dallas Mavericks.

Dirk Nowitzki geht zurückhaltend in seine 20. NBA-Saison. „Unser Ziel für diese Saison ist auf jeden Fall das Erreichen der Playoffs“, sagte der Superstar von den Dallas Mavericks aus der nordamerikanischen Basketball-Profiliga der Sport Bild. Doch der 39-Jährige hat Zweifel: „Es wird schwer, denn die Teams im Westen sind sehr, sehr stark besetzt.“

Nowitzki sieht sich beim Meister von 2011 nach wie vor in einer wichtigen Rolle. „Meinem Team zu möglichst vielen Siegen zu verhelfen, ist auch im fortgeschrittenen Sportler-Alter mein Anspruch“, sagte der frühere Nationalspieler. Sein neuer Spitzname, „die große Mumie“, sei kein Problem: „Darüber habe ich auch gelacht. Wenn ich manchmal so zum Training vormittags in die Halle komme, dann sieht das wohl nicht so richtig locker aus.“

SID/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachtsmarkt am Sudweyher Bahnhof

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Weihnachten auf Rittergut Falkenhardt

Weihnachtsmarkt in Fischerhude

Weihnachtsmarkt in Fischerhude

30. Stuhrer Weihnachtsmarkt lockt viele Besucher

30. Stuhrer Weihnachtsmarkt lockt viele Besucher

Meistgelesene Artikel

Nächster Ex-NFL-Star vermutet CTE-Erkankung

Nächster Ex-NFL-Star vermutet CTE-Erkankung

Dallas Mavericks gewinnen Texas-Duell - NBA-Star feiert Comeback

Dallas Mavericks gewinnen Texas-Duell - NBA-Star feiert Comeback

Wladimir Putin plant Klagen gegen Olympia-Sperren

Wladimir Putin plant Klagen gegen Olympia-Sperren

Skandalboxer Tyson Fury akzeptiert rückdatierte Dopingsperre

Skandalboxer Tyson Fury akzeptiert rückdatierte Dopingsperre

Kommentare