Phänomenale Anfangsphase

Nowitzki führt Mavericks zum Sieg

+
Dirk Nowitzki.

Dallas - Basketball-Profi Dirk Nowitzki hat die Dallas Mavericks nach zuletzt zwei Niederlagen wieder in die Erfolgsspur zurückgebracht.

Der Würzburger steuerte am Mittwochabend (Ortszeit) 22 Punkte zum 103:99 gegen die Golden State Warriors bei. Nowitzki traf dabei sieben seiner ersten acht Würfe.

Zuletzt hatte es für die Texaner in der nordamerikanischen Profiliga zwei Pleiten gegen die Denver Nuggets gegeben. Gegen die Warriors wurde es nach einer 99:82-Führung noch einmal eng, als die Kalifornier mit 13 Punkten in Serie bis auf vier Zähler verkürzten. Aufseiten der Gäste war Stephen Curry mit 29 Punkten auffälligster Akteur. In der ewigen NBA-Scorerliste schob sich Nowitzki mit nun 25 383 Punkten wieder an Kevin Garnett von den Brooklyn Nets (25 368) vorbei auf Platz 14.

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Garnett schaffte bei der 94:99-Pleite seines Teams gegen die Los Angeles Lakers lediglich vier Zähler. Bei den Lakers kam Nowitzkis Landsmann Chris Kaman nicht zum Einsatz. Dennis Schröder musste mit den Atlanta Hawks eine bittere 84:113-Niederlage bei den Houston Rockets hinnehmen. In 27 Minuten Einsatzzeit machte Schröder sechs Punkte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Einzelkritik: Pavlenka sicher, Bartels ganz schwach

Meistgelesene Artikel

Nach Festnahme: Atlanta Hawks kündigen Konsequenzen für Schröder an

Nach Festnahme: Atlanta Hawks kündigen Konsequenzen für Schröder an

War‘s das? Tommy Haas steht vor dem Karriereende

War‘s das? Tommy Haas steht vor dem Karriereende

Carina Witthöft bei Tennisturnier in Luxemburg im Halbfinale

Carina Witthöft bei Tennisturnier in Luxemburg im Halbfinale

Kleber vor NBA-Debüt: „Die Vorfreude ist unglaublich groß“

Kleber vor NBA-Debüt: „Die Vorfreude ist unglaublich groß“

Kommentare