Große Trauer bei den Ravens

NFL-Profi Walker stirbt nach Unfall

+
Tray Walker (r.) ist tot.

Miami - Football-Profi Tray Walker vom zweimaligen NFL-Champion Baltimore Ravens ist nach einem schweren Motorradunfall seinen Verletzungen erlegen.

Der Cornerback starb am Freitagnachmittag im Jackson Memorial Hospital in Miami/Florida im Alter von 23 Jahren.

SUV Kopfverletzungen erlitten, in der Nacht zum Freitag wurde der Spieler stundenlang operiert. Alle Maßnahmen waren letztlich vergeblich. Walker fuhr nach Angaben der Polizei ohne Licht und trug dunkle Kleidung.

„Wir trauern wegen des Verlustes eines besonderen jungen Mannes“, schrieben die Ravens bei Twitter. Walker war im vergangenen Jahr im NFL-Draft von Baltimore ausgewählt worden und absolvierte acht Saisonspiele.

sid

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Hochgeschlossen ist das neue Sexy

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Neue Autos brauchen neue Marken: Das Phänomen der Submarken

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag vier im Busch in Bildern

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Meistgelesene Artikel

Nowitzki verliert trotz persönlicher Saisonbestleistung

Nowitzki verliert trotz persönlicher Saisonbestleistung

Tennisspieler wegen Spielmanipulation gesperrt

Tennisspieler wegen Spielmanipulation gesperrt

Sigurdssons emotionale WM-Mission

Sigurdssons emotionale WM-Mission

DHB-Auswahl ohne Gensheimer zur WM

DHB-Auswahl ohne Gensheimer zur WM

Kommentare