Edwin Jackson von den Indianapolis Colts

NFL-Profi stirbt bei Autounfall

+
Edwin Jackson wurde nur 26 Jahre alt.

Football-Profi Edwin Jackson von den Indianapolis Colts ist bei einem Autounfall ums Leben gekommen.

Indianapolis - Das teilte der Klub aus der US-Profiliga NFL am Sonntag mit. Neben dem 26 Jahre alten Linebacker wurde bei dem Unfall ein weiterer Mann getötet.

Nach Informationen der Zeitung Indianapolis Star erfasste ein 37 Jahre alte Autofahrer die beiden Männer auf dem Seitenstreifen eines Highways, als sie neben einem liegengebliebenen Fahrzeug standen. Nach Angaben der Polizei versuchte der Autofahrer zu fliehen, wurde aber gefasst und festgenommen. Die Behörden prüfen, ob der Mann beim Unfall betrunken war.

"Es hat uns das Herz gebrochen, die Nachricht des Todes von Edwin Jackson zu hören", schrieben die Colts in einem Statement: "Alle, die seinen Weg kreuzten, respektierten ihn sehr. Er wird in unserer Umkleidekabine und im gesamten Klub schmerzlich vermisst werden."

Jackson stand bei Indianapolis seit 2016 unter Vertrag und kam auf acht Einsätze. Die aktuelle Saison verpasste er verletzt.

sid

Das könnte Sie auch interessieren

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

Aufgepasst: Das sind die acht häufigsten Irrtümer über Zecken

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter

Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

Holz in Flammen: Dichter Qualm über Diepholz

Böschungsfeuer an Bahnlinie bei Bothel

Böschungsfeuer an Bahnlinie bei Bothel

Meistgelesene Artikel

Sie hinterlässt Mann und Kind: Ex-Schwimmstar an Krebs gestorben

Sie hinterlässt Mann und Kind: Ex-Schwimmstar an Krebs gestorben

Messerattacke auf Tennisstar Kvitova: Verdächtiger in U-Haft

Messerattacke auf Tennisstar Kvitova: Verdächtiger in U-Haft

Manipulation im Tennis: Argentinier Kicker droht lebenslange Sperre

Manipulation im Tennis: Argentinier Kicker droht lebenslange Sperre

Zverev verpasst Titelverteidigung in Rom Nadal knapp - Das brach ihm gegen Nadal das Genick

Zverev verpasst Titelverteidigung in Rom Nadal knapp - Das brach ihm gegen Nadal das Genick

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.