BMW kündigt M4 DTM an

Neues Auto für Spengler, Glock & Co.

+
Bruno Spengler

Nürburg - Die DTM-Piloten von BMW bekommen in der Saison 2014 einen neuen Dienstwagen. Timo Glock, Bruno Spengler und die anderen BMW-Fahrer drehen im kommenden Jahr ihre Runden in einem BMW M4 DTM.

„Es wird allerdings noch eine ganze Weile dauern, bis wir unseren neuen DTM-Rennwagen das erste Mal sehen werden“, sagte Motorsportchef Jens Marquardt am Samstag am Nürburgring. Die Straßenversion war erst kurz zuvor in den USA präsentiert worden. Titelverteidiger Spengler verknüpft bereits Hoffnungen mit dem neuen Flitzer: „Eine neue Silhouette kann aerodynamisch schon was ändern“, sagte er. „Ich bin sehr gespannt.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Zu Tisch! - Große Tafeln brauchen Raum zum Wirken

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

Herbstmarkt in der Syker Innenstadt

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

"Stolzer" Wagner bezwingt polternden Mourinho

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Meistgelesene Artikel

Nach Festnahme: Atlanta Hawks kündigen Konsequenzen für Schröder an

Nach Festnahme: Atlanta Hawks kündigen Konsequenzen für Schröder an

War‘s das? Tommy Haas steht vor dem Karriereende

War‘s das? Tommy Haas steht vor dem Karriereende

Carina Witthöft bei Tennisturnier in Luxemburg im Halbfinale

Carina Witthöft bei Tennisturnier in Luxemburg im Halbfinale

Kleber vor NBA-Debüt: „Die Vorfreude ist unglaublich groß“

Kleber vor NBA-Debüt: „Die Vorfreude ist unglaublich groß“

Kommentare