Utah Jazz siegen knapp

NBA: Heimniederlage für Schröders Atlanta Hawks

+
Dennis Schroeder (r) von den Atlanta Hawks attackiert Trey Burke von Utah Jazz.

Atlanta - Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der Nordamerika-Liga NBA das zweite Spiel nacheinander verloren. Die Hawks mussten sich am Sonntag daheim den Utah Jazz mit 96:97 beugen.

Bei den Gästen kam Schröders Landsmann Tibor Pleiß erneut nicht zum Einsatz. Schröder bot mit elf Punkten und neun Vorlagen zwar eine gute Leistung, konnte die dritte Niederlage in den letzten vier Partien aber nicht verhindern. Utah indes beendete eine Serie von drei Pleiten und kann nach zehn Saisonspielen nun eine ausgeglichene Bilanz vorweisen. Bester Werfer der Partie war Atlanta-Profi Paul Millsap mit 28 Punkten.

Statistik zum Spiel

dpa

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht

Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht

NBA-Playoffs: Cleveland mit Rekord bei Sieg in Boston

NBA-Playoffs: Cleveland mit Rekord bei Sieg in Boston

Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben

Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben

French Open: Das sind Beckers Top-Favoriten

French Open: Das sind Beckers Top-Favoriten

Kommentare