Gegen die Los Angeles Lakers

Nächster Sieg für Nowitzki und Dallas

+
Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks den nächsten Sieg errungen.

New York - Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA den nächsten Sieg geschafft.

Mit 123:104 setzten sich die Texaner am Dienstag (Ortszeit) gegen die Los Angeles Lakers durch. Nowitzki stand im American Airlines Center 28 Minuten auf dem Feld, erzielte elf Punkte und holte acht Rebounds. Bei den Lakers stand ihm Center Chris Kaman mit 17 Minuten Einsatzzeit, zehn Punkten und sieben Rebounds kaum nach. Elias Harris, der dritte der vier deutschen Basketballer in der NBA, saß erneut nur auf der Bank. Topscorer war der überragende Monta Ellis mit 30 Punkten.

Ein gutes Spiel machte Dennis Schröder. Mit den Atlanta Hawks gewann er bei den Sacramento Kings mit 105:100. Der NBA-Neuling erzielte sechs Punkte in 19 Minuten und gab sieben Assists. Gegen die aggressive Verteidigung der Gastgeber blieb der ehemalige Braunschweiger sogar ohne Ballverlust.

dpa

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Nowitzki - und sonst? Die größten Stars des US-Sports

Das könnte Sie auch interessieren

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Familienurlaub in Grächen: Abfahrt mit dem Weltmeister

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Meistgelesene Artikel

Unterhaching zurück in Volleyball-Bundesliga - als Joint Venture mit Innsbruck

Unterhaching zurück in Volleyball-Bundesliga - als Joint Venture mit Innsbruck

Neureuther mit ehrlichen Worten vor Geburt seines Kindes

Neureuther mit ehrlichen Worten vor Geburt seines Kindes

Schröder verliert mit Atlanta letztes NBA-Vorbereitungsspiel

Schröder verliert mit Atlanta letztes NBA-Vorbereitungsspiel

148 Millionen Dollar! Zwei NBA-Stars kassieren groß ab

148 Millionen Dollar! Zwei NBA-Stars kassieren groß ab

Kommentare