Missbrauchs-Skandal: Football-Trainer schuldig

+
Jerry Sandusky wird in Handschellen abgeführt.

Bellefonte - Im Skandal um sexuellen Missbrauch an der Pennsylvania State University hat ein US-Gericht den ehemaligen Football-Assistenztrainer Jerry Sandusky in 45 von 48 Fällen für schuldig erklärt.

Polizisten führten den 68-Jährigen nach der Anhörung am Freitag in Bellefonte/Pennsylvania in Handschellen ab. Innerhalb von 15 Jahren soll sich Sandusky an zehn Jungen vergangen haben. Sein Anwalt Joseph Amendola sagte nach der Verhandlung, dass er mit einer lebenslangen Freiheitsstrafe für Sandusky rechne. Der Angeklagte selbst hatte sich vor Gericht nicht zu seiner Verteidigung geäußert, jedoch im Vorfeld alle Anschuldigungen abgestritten.

SID

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Prächtige Hortensien? Mit diesen Tricks klappt es bestimmt

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Meistgelesene Artikel

EM 2021: Mit Rest-Alkohol entdeckt – so tickt der neue Held Robin Gosens

EM 2021: Mit Rest-Alkohol entdeckt – so tickt der neue Held Robin Gosens

EM 2021: Mit Rest-Alkohol entdeckt – so tickt der neue Held Robin Gosens
EM 2021: Dänemark-Star Eriksen  „wach“ – Spiel wird fortgesetzt

EM 2021: Dänemark-Star Eriksen „wach“ – Spiel wird fortgesetzt

EM 2021: Dänemark-Star Eriksen „wach“ – Spiel wird fortgesetzt
EM 2021: Vor Deutschland gegen Frankreich – Feuer in der Allianz Arena

EM 2021: Vor Deutschland gegen Frankreich – Feuer in der Allianz Arena

EM 2021: Vor Deutschland gegen Frankreich – Feuer in der Allianz Arena
ARD-Empörung: "Was muss diese Russin für ein Mensch sein?"

ARD-Empörung: "Was muss diese Russin für ein Mensch sein?"

ARD-Empörung: "Was muss diese Russin für ein Mensch sein?"

Kommentare