WTA-Turnier in Luxemburg

Maria und Barthel im Achtelfinale - Petkovic fliegt raus

+
Mona Barthel spielte sich am Montag ins Achtelfinale.

Luxemburg - Tatjana Maria und Mona Barthel sind beim WTA-Tennisturnier in Luxemburg ins Achtelfinale eingezogen. Andrea Petkovic und Carina Witthöft spielten sich hingegen aus dem Turnier.

Nächste Erstrunden-Pleite für Andrea Petkovic: Die Fed-Cup-Spielerin aus Darmstadt unterlag beim WTA-Turnier in Luxemburg der Japanerin Misake Doi mit 5:7, 6:2, 5: 7. Petkovic, die an Nummer vier gesetzt war, kassierte damit den achten Erstrunden-K.o. in diesem Jahr. In der Vorwoche war in Linz ebenfalls im Auftaktmatch Endstation gewesen. Ausgeschieden ist ebenfalls die Hamburgerin Carina Witthöft, die 20-Jährige verlor gegen die 13 Jahre ältere Kroatin Mirjana Lucic-Baroni 4:6, 6:7 (3:7). Dagegen ist Tatjana Maria ins Achtelfinale eingezogen. Die Weltranglisten-73. aus Bad Saulgau gewann gegen die 17-jährige Französin Tessah Adrianjafitrimo 7:5, 7:5. In der Runde der besten 16 trifft Maria auf Mona Barthel (Neumünster), die sich gegen die an Nummer sechs gesetzte Sloane Stephens (USA) mit 6:4, 7:5 durchsetzte.

SID

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

Proklamation beim Schützenfest in Aschen

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

40 Jahre Städtepartnerschaft Bonnétable und Twistringen gefeiert

BVB feiert Ende des Finalfluchs

BVB feiert Ende des Finalfluchs

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Bilder: So ausgelassen war die BVB-Pokalfeier 2017

Meistgelesene Artikel

Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben

Ex-MotoGP-Weltmeister Nicky Hayden nach Unfall gestorben

French Open: Das sind Beckers Top-Favoriten

French Open: Das sind Beckers Top-Favoriten

Cleveland Cavaliers vor Finaleinzug - Irving dreht auf

Cleveland Cavaliers vor Finaleinzug - Irving dreht auf

Zverev gewinnt Masters in Rom und erobert die Top Ten

Zverev gewinnt Masters in Rom und erobert die Top Ten

Kommentare