Düsseldorf

Kohlschreiber im Finale gegen Karlovic

+
Philipp Kohlschreiber hat bei den Düsseldorf Open das Finale erreicht.

Düsseldorf  - Tennisprofi Philipp Kohlschreiber hat bei den Düsseldorf Open das Finale erreicht. Der an Nummer eins gesetzte Augsburger setzte sich am Freitag im Halbfinale gegen Denis Istomin aus Usbekistan durch.

Gegen Istomin hatte Kohlschreiber zuvor in drei Duellen noch nie gewonnen. Am Freitag gewann er mit 6:2, 4:6, 6:4.

Im Finale am Samstag (12.00 Uhr/Eurosport) trifft der Weltranglisten-29. auf den Aufschlagriesen Ivo Karlovic. Der Kroate war mit einem 7:6, 7:6-Sieg gegen den Tschechen Jiri Vesely in das Endspiel des ATP-Turniers im Rochusclub eingezogen.

dpa

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Meistgelesene Artikel

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Ticker zum Nachlesen: DHB-Team gewinnt „volles Rohr“

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Deutschland mit Mühe zum vierten WM-Sieg

Australian Open: Gutes Los für Kerber 

Australian Open: Gutes Los für Kerber 

Trotz Aufholjagd: Schröders Serie mit Hawks reißt

Trotz Aufholjagd: Schröders Serie mit Hawks reißt

Kommentare