Rekord?

103 Jahre altem Golfer gelingt Hole-in-One

Sarasota - Der 103 Jahre alte Gus Andreone hat nach Angaben des Verbands PGA „aller Wahrscheinlichkeit nach“ als ältester Golfspieler ein sogenanntes Hole-in-One geschafft.

Bislang wurde Elsie McLean in dieser Statistik als Rekordhalterin geführt, ihr war 2007 ein Ass im Alter von 102 Jahren gelungen. Andreone traf bereits am Mittwoch auf dem Kurs Palm Aire in Sarasota das Loch mit nur einem Schlag. Es war nach eigenen Angaben sein insgesamt achtes Hole-in-one.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Polizei nach Manchester-Anschlag: Abedi hatte Hintermänner

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Zirkus Charles Knie in Wagenfeld

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Pitt, Messi & Co.: Diese Autos fahren die Reichen und Schönen

Meistgelesene Artikel

Golden State Warriors fegen San Antonio Spurs vom Platz

Golden State Warriors fegen San Antonio Spurs vom Platz

Nowitzki geht Weg der Mavericks mit: "Werde helfen, wo ich kann"

Nowitzki geht Weg der Mavericks mit: "Werde helfen, wo ich kann"

Zverev im Viertelfinale - Aus für Görges

Zverev im Viertelfinale - Aus für Görges

Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht

Eine Frechheit: Viele Zuschauer nach Mega-Boxkampf enttäuscht

Kommentare