Jetzt ist es endgültig

EM-Aus der deutschen Handballer

+
Österreich gewann am Sonntag mit nur 30:25 gegen Russland - das EM-Aus für die Deutsche Mannschaft.

Innsbruck - Jetzt ist es endgültig: Die deutschen Handballer werden nicht bei der Europameisterschaft 2014 in Dänemark dabei sein. Entscheidend war der nur knappe Sieg Österreichs gegen Russland.

Das EM-Aus der deutschen Handballer ist endgültig perfekt. Österreich gewann am Sonntag in Innsbruck gegen Russland nur mit 30:25 (12:12) und qualifizierte sich direkt für die EM 2014 in Dänemark. Nur bei einem Sieg der Österreicher mit neun Toren Unterschied hätte sich die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) noch als bester Dritter der sieben Ausscheidungsgruppen für die EM vom 12. bis 26. Januar 2014 in Dänemark qualifiziert. Deutschland hätte dann gegenüber dem punktgleichen Russland die bessere Tordifferenz gehabt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Zehn Dinge, die Sie im Bewerbungsgespräch sofort disqualifizieren

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Rajoy kündigt Regierungsabsetzung in Katalonien an

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Erneuter Rückschlag für BVB - Bayern schließen auf

Artistisches Abschlusstraining

Artistisches Abschlusstraining

Meistgelesene Artikel

Comeback am Reck? Olympiasieger Hambüchen liebäugelt mit Rückkehr bei Heim-WM

Comeback am Reck? Olympiasieger Hambüchen liebäugelt mit Rückkehr bei Heim-WM

Fünfter Sieg in Folge über Nadal: Federer gewinnt Masters in Shanghai

Fünfter Sieg in Folge über Nadal: Federer gewinnt Masters in Shanghai

DTM: Fehlerfreier Rast sichert sich sensationell den Titel

DTM: Fehlerfreier Rast sichert sich sensationell den Titel

War‘s das? Tommy Haas steht vor dem Karriereende

War‘s das? Tommy Haas steht vor dem Karriereende

Kommentare